Rezept: Supi-Dupi-Schoko-Shake

Gesamtzubereitungszeit: 5 Min.

Der Shake ist nicht nur total lecker, sondern auch total einfach. Ich habe ihn auf meiner Party gemacht und er war der Knaller:

Ihr braucht für ca. 6 Personen

  • ca. 1/2 Packung Schokoeis
  • 300ml Milch
  • Schokostreusel
  • 200g Sahne

Zubereitung:

Ihr solltet das Eis schon vor der Verarbeitung rauslegen, um es nicht ganz so hart zu verrühren. Dann, wenn das Eis ein bisschen weicher geworden ist, gebt ihr es zusammen mit den Schokostreuseln und der geschlagenen Sahne in den Mixer. Alles in einen Becher füllen, Strohhalm oben drauf und fertig ist der Party-Shake! Um den Shake noch etwas aufzupeppen, könnt ihr ihn mit Sahne und Kakao oder Kaffe verzieren.

Von Schoko-Kätzchen
 
Eingestellt am 4.4.2009, 15:26 Uhr
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 19 Stimmen

Kommentar schreiben

Kommentare (12):
#1 vanifer
4.4.09, 21:43 Uhr

hört sich mega lecker an


#2
4.4.09, 21:43 Uhr

klingt ganz lecker, geht aber auch direkt auf die Hueften :)


#3 Wo ist die Milch
5.4.09, 11:48 Uhr

und die Milch...?


#4 Sandra D.
5.4.09, 14:01 Uhr

Bombe, aber megalecker !.


#5 Steff
5.4.09, 14:14 Uhr

Hm, welche Eispackungsgröße ist denn gemeint. da gibt es ja nun keine wirkliche Standardgröße. Kann 500ml, 750ml, 1l, 1,5l oder 2,5l sein, dass sind alles gängige Größen. Vermuten würde ich jetzt bei der Menge an Flüssigkeit mindstens die 1l Packung


#6 Thess
5.4.09, 20:52 Uhr

Die Milch kommt in der Zubereitung irgendwie nicht mehr vor...?!


#7
5.4.09, 21:40 Uhr

Wie groß ist denn die Packung Schoko-Eis, von der man die Hälfte nehmen soll...?
1l oder die Familienpackung mit 3l...?
Ansonsten hört sich das sehr lecker an!!!


#8 Habt-euch-doch-nich-so
6.4.09, 19:59 Uhr

Wo ist die Milch, wo ist die Milch. Mensch, stellt euch doch nicht so an. Die Mengenangabe steht doch drüber. Schüttet sie doch einfach mit rein in den Mixer !. Seit doch nicht so unflexibel.
Und mit dem Eis kann doch jeder selbst entscheiden wie viel er will. Der eine mag´s schokoladiger der andere nicht. Ist doch nicht so schlimm, wenn mal nicht gaaaaaaaaaanz genau da steht wie viel. Ist doch kein Backrezept wo Genauigkeit von Nöten ist.

+2
#9
7.4.09, 07:47 Uhr

@Habt-euch-doch-nich-so:
Na, also, zwischen ca. der Hälfte von 1 Liter und der Hälfte von 3 Liter ist ja wohl schon ein bisschen ein Unterschied... Außerdem solls für 6 Personen reichen... da sollte die Menge dann schon auch stimmen, oder? Wir stören uns doch nicht am "ca." sondern daran, dass wir nicht wissen, wovon ca. die Hälfte genommen werden soll...


#10 Katja
7.4.09, 07:58 Uhr

für 6 Personen ? haaaahaaa

meiner Meinung nach reicht diese Menge für 2, auch wenn die beiden dann evtl. Bauchschmerzen haben aber Shakes aus Eiscreme und Milch sind dermassen lecker ... muss dabei auch immer an Pulp Fiction denken (grins)

+1
#11
20.8.09, 21:15 Uhr

mit h-milch schmeckt das ziemlich gut.


#12 Antschie
13.9.10, 14:55 Uhr

Tolle Sachen, schmeckt super lecker. Hmmmm und wenn man das nur ab und zu mal genießt, ist es auch egal, ob es kalorienhaltig ist :)
Super Tip und Daumen hoch :)



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.