5-Minuten-Mikrowellen-Kuchen | Frag Mutti-TV

Zubereitungszeit

Gesamt

Unangemeldeter Besuch? Kein Kuchen da? Hier ist die Lösung!

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Zutaten zu einem Teig rühren (Schneebesen reicht) und dann in eine Silikonform oder Glasschüssel füllen.
  2. Für 5 Minuten bei Maximalleistung (bei mir sind's ca. 900 Watt) in die  und schon ist der super leckere Besucherkuchen fertig.
  3. Natürlich ist der Kuchen variabel... kleine Dose Mandarinen etc., dann verlängert sich allerdings die "Backzeit".

Viel Spaß damit. P.S. Bevor Ihr das Rezept in der Luft zerreißt... ERST probieren, DANN meckern! :o)

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

76 Kommentare

Kostenloser Newsletter