Mein Hund hasst den Geruch von Zahnpasta! Ein Stück Papier oder Alufolie mit Pasta auf seine Lieblingsstelle, auf dem verbotenen Sofa geben, und er meidet diesen Platz umgehend.

Abwehr-/Umgebungsspray für Hund unnötig mit Zahnpasta

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Soll Ihr Hund bestimmte Stellen meiden? Dafür gibt es spezielle Sprays die teuer sind, entsetzlich riechen und meine Tiere nie davon abgehalten haben, diese Stellen dennoch zweckzuentfremden. Dafür wurde mir beim Geruch übel. Doch manchmal ist es einfach notwendig, seinen Vierbeiner von z.B. Elektrokabel, gefährliche Ecken, teure Möbel fernzuhalten. Einmal in der Jugend gezeigt, muss man es später sowieso nicht mehr anwenden, das Tier hat es dann begriffen. Was tun? Mein Hund HASST den Geruch von Zahnpasta! Ein Stück Papier oder Alufolie mit Paste auf seine Lieblingsstelle auf dem verbotenen Sofa und er meidet diesen Platz umgehend. Er geht nicht einmal in die Nähe dieses Geruchs. Nur einmal hat er an der Paste geleckt... ! Ein bisschen Paste auf Elektokabel... angetrocknet hält das ewig. Beste Erfahrungen habe ich mit der Aldi-Creme gemacht.

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1 Der Tierfreund
28.9.06, 13:58
Warum darf denn der Arme nicht aufs Sofa? Das ist ja hundsgemein!
#2 kat
30.9.06, 11:46
ist doch total eklig überall zahnpasta zu verteilen. verstehe den tipp nicht. dann kann man sich ja selbst nicht mehr aufs sofa setzen. ausserdem wird der hund es immer wieder versuchen und man kann ja nicht tagelang zahnpasta aufm sofa liegen haben. oder versteh ich das falsch?
#3 altea
3.10.06, 18:46
Also ich kenne das Pfeffer-Streuen (vor der Eingangstür usw., wo man keine Hundehaufen möchte). Die Hunde laufen dann vorbei, allerdings - nach Regen muss man neuen Pfeffer streuen.
#4 Nakuna
20.10.06, 13:56
Das mit dem Hund und Sofa ist eine Einstellungssache. Wenn man zur Fraktion der "Hunde sind rangniedrigere Rudeltiere" gehört, dann darf der Hund nicht aufs Sofa, weil er sich damit dem Menschen gleichstellt. Er ist dem Menschen untergeordnet und soll diesem gehorchen. Klappt natürlich nicht immer ;)

Und mit Pfeffer klappt es bei mir nicht. Noch nicht mal mit extra scharfer Soße. :)
#5 anne
17.6.07, 22:40
also bei unserem hund is das hass-objekt nicht die zahnpasta aber dafür rheumasalbe... allerdings liegt es nicht in meinem interesse dass sofa mit der salbe zu bestreichen nur damit der hund da nich draufgeht. da is der geruch doch zu arg für.
Wenn der hund frecherweise ständig den kopf aufm tisch hat (also bei den größeren rassen) einfach ma ne weile tabasco auf den rand... daraus lernt er meist sehr schnell und läßt es :D
#6 Dr. Machwenig
14.5.08, 03:26
Man muss wirklich kein Hund sein, um Zahnpasta auf einem Sofa eklig zu finden ... ausserdem kenne ich einen noch viel besseren Trick: einfach mit der Hand wedeln und "Ffft! Ffft!" sagen. Man glaubt es kaum, aber man kann Hunden tatsächlich Befehle geben. Wem das zu autoritär ist, der kann auch einen Keks werfen.
#7 Tierfreund
2.9.08, 12:47
Hundeerziehung statt Zahnpasta... gefällt mir :-)

Noch ein Vorschlag: Größeres Sofa kaufen und alle passen rauf!
1
#8 K.
30.12.08, 12:26
Pfeffer? Ich nahm' die extrascharfen getrockneten Chilis, male sie klein und dann auf die Fläche vor'm Haus gestreut. Leider hilft auch das nicht. Hundebesitzer sind - so scheint's - alle recht asozial.
1
#9 lilalola
14.8.09, 23:13
ich habe mir sagen lassen dass Zahnpasta schaedlich fuer Hunde ist. Da ist mir der Hund auf dem Sofa lieber als krank in der Ecke, weil er die Zahnpasta abgeschleckt hat.
#10
22.11.09, 11:51
@K.: klar, und bei den ganz neugierigen hunden hast du in dem moment des schnupperns mal eben den geruchssinn für den rest ihres lebens zerstört :(
arme tiere!!!
dann doch lieber die gute variante des erziehens, da haben beide seiten was von ;)
#11 kara
3.3.10, 01:16
@k. wer hier wohl der asoziale ist??? Scheiß Tierquäler!
#12
18.3.10, 14:51
kann man das auch mit dem katzenklo machen ,damit der hund nicht mehr rangeht?
#13
31.7.10, 16:01
Mein Hund würde die Zahnpasta mit Genuss auffressen... *lach*
#14
31.7.10, 16:02
@Dr. Machwenig: *lach* Könnte ich deinen Kommentar bewerten hättest du von mir 5 Sternchen :-)))))
#15
29.8.10, 07:58
@KinkyFish: meine auch...liebt die sogar...und auf Couch...meine legt immer den Kopf drauf schaut mich an...ich schaue zurück und dann legt sie sich beleidigt in ihr Körbchen...

Kopf auf den Tisch kenne ich nicht von meinem Hund, sie würde egal was auf dem Tisch steht nie dran gehen, alles schon ausgetestet..ne Wasserpfütze rundum und alles noch auf Tisch drauf nix berührt. Sie folgt aufs Wort oder auf Blick bzw. Mimik bei mir.
Habe ich Glück oder einfach intelligenten Hund??

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen