Alte Baumwollsocken nicht entsorgen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alte Baumwollsocken nehme ich zum Staubputzen. Ich stülpe mir den Socken über die Hand und entferne so Staub vom Fernseher, Schrank usw.. Das geht einfach prima, versucht es! Auch Spiegel mach ich so sauber ohne Streifen.

Von
Eingestellt am


9 Kommentare


#1 Der Sockenstülper
20.10.04, 11:17
lustig :-)
#2
20.10.04, 13:48
Diesen Tip finde ich einfach Spitze habe genug alte socken aus baumwolle.
#3
20.10.04, 16:52
Naja, nur dass dies mit einem Staubwedel aus Kunstfasern wesentlich besser geht. Stichwort: Statische Aufladung!
1
#4 Chrissy
29.10.04, 22:24
Wenn man noch lustige Augen auf die Socken malt, dann kann man prima damit spielen... Und man hat immer jemanden der mit einen redet
#5 Der Hetzer
4.11.04, 01:05
Ziemlich stumpfe Vorstellung, aber klappt bestimmt prima. Probier ich gleich mal aus.
PS: Otter bist Du das über mir?
#6 chrissy
8.11.04, 09:47
nee...
#7
11.11.04, 17:37
.......Superschlampen ziehen einfach den Pulloverärmel lang( von dem Pulluver,den sie graden anhaben) und putzen so...Geht auch...Geht prima...Pulliärmel hinteher zurückschnacken lassen, bischen ausschlockern.......fertsch
#8
15.1.06, 15:37
Prima Idee!
#9 schniepchen
2.4.08, 12:42
ich putze vor allem mein fahrrad mit socken,lassen sich überall gut durchfädeln

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen