Alufelgen mit Essig und Zahnbürste reinigen

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Alufelgen mit Essig und Zahnbürste reinigen! Den Tipp bekam ich vor kurzem von meinem Kollegen, da ich mich über den eingebrannten Bremsstaub geärgert habe. Da der Bremsstaub wirklich fett eingebrannt war, musste ich zwar etwas länger bürsten, aber das Ergebnis war eine perfekt saubere Alufelge.


Eingestellt am

9 Kommentare


#1 Lena
28.5.08, 08:48
Es putzen auch nur Männer ihre Autos mit einer Zahnbürste oder? *lach*
#2 Max Mustermann
28.5.08, 10:46
funktioniert dieser Tipp auch bei Radkappen?
#3
29.5.08, 16:35
Gite Idee!
#4 jürgen
29.5.08, 18:54
Ich würde lieber meine Frau,bzw.Lebenspartner streicheln,als meine Alufelgen mit der Zahnbürste zu reinigen...
#5 Michoe
4.6.08, 07:38
Mit einer Spülbürste dauerts nicht ganz so lange...
#6 CoolMan
22.6.08, 16:37
Kann man die Zahnbürste hinterher wieer zum Putzen der Zähne benutzen???
#7 NoOne
24.6.08, 06:15
Bestimmt super gesund für das Erdreich bzw. die Umwelt, wenn man das draußen macht.
#8 MR.MacBook
29.6.08, 12:32
Ich bin begeistert endlich mal ein super Ergebnis. ^^
#9 refidd
23.9.10, 15:42
@NoOne: ich würde es so gern drinnen machen, aber ich krieg das auto partout nicht durch die haustüre...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen