Amchur - Mangopulver zum Würzen

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe ein für mich neues Gewürz in der Küche, das ich sehr empfehlen kann: Amchur-Pulver, aus gemahlenen grünen Mangos.

Das Pulver schmeckt säuerlich aromatisch, ist sehr lecker zu Fisch, zu Pfannengerührtem, zu asiatischer Küche - aber auch als Säuerungsmittel anstelle von Zitronen. Es schmeckt wunderbar frisch, ist lange haltbar und sehr preiswert.

In Asia-Supermärkten in einer bunten kleinen Schachtel zu finden. Einfach mal dort nachfragen, wenn es euch interessiert! Es lohnt sich!

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


4
#1 xldeluxe
27.2.14, 20:30
Ich platze vor Neid:

Dieses Gewürz kenne ich nicht. Weder aus Deutschland noch aus Holland.....

Und nun?

Was ich viel benutze und auch nicht oft entdecke: Orangenpulver. Ich denke, es ist ähnlich. Aber ähnlich ist nicht dasselbe.

Also erst mal googlen und dann zusätzlich morgen raus ins asiatische Viertel ;-))))))
3
#2 Internette
27.2.14, 22:17
Ich nehme das häufig für die ayurvedischen Gerichte.

@xldeluxe: Das hätte ich nun nicht gedacht. ;-)))
Das bekommst du im Asialaden für ein paar Cent oder im Bioladen von Cosmoveda.
4
#3 xldeluxe
27.2.14, 22:19
@Internette:

Das hätte ich am allerwenigsten gedacht!!!!! Ich arbeite in meiner Küche mit über 70 Gewürzen und war darauf auch immer so stolz..........tja...........

Ich bin erschüttert!
1
#4
28.2.14, 09:51
Das hört sich interessant an, werde mal darauf achten, wenn ich irgendwo einen Asia-Laden finde. Stehen auf der Verpackung die Inhaltsstoffe drauf? Das kann man sicher auch zum Backen verwenden oder?
2
#5 Internette
28.2.14, 11:30
@Nate: Ich habe noch eine Packung von Cosmoveda hier, die, soviel ich weiß, nur Bioprodukte herstellen und da ist nur Mangopulver drin, das nach der Vermahlung sofort in die Aromaschutzverpackung abgepackt wird.

Dort steht: "Mango Pulver ist in Indien eine beliebte süß-säuerlich-fruchtige Zutat zu Currygerichten, Süßspeisen, Eis- und Nachspeisen. Es eignet sich auch für wunderschöne, farbliche Dekorationen von Speisen."

Da sollten keine anderen Inhaltsstoffe drin sein.

@xldeluxe: ;-)
2
#6 wermaus
28.2.14, 11:37
Danke für den Tipp! Ich koche oft indisch, habe auch viele Gewürze (aber keine 70, Respekt!) kenne das Pulver aber nicht! Da unser Asialaden zugemacht hat, muss ich wohl im Internet bestellen, das mache ich doch gleich.
1
#7 xldeluxe
28.2.14, 12:35
Ich bin Gewürzmessie @wermaus
Es ist eine Sucht und ich kann nicht anders. Einen großen Teil der Schuld daran trägt Jamie Oliver.

Sie stehen alphabetisch sortiert in einer tiefen Küchenschublade und ich habe schon Platz gemacht zwischen Anis und Arrabiata ;-))))
1
#8 wermaus
28.2.14, 12:56
52 Gewürze... und auch alphabetisch sortiert ;)
Da werd ich zur Wermaus, wenn mir das einer durcheinander bringt!
1
#9 Dora
28.2.14, 13:31
@xldeluxe: und @wermaus: ihr könntet mal im Forum vorstellen, was ihr alles für Gewürze habt und wofür ihr die so verwendet. Das wäre doch echt interessant :-)

Ich habe auch etliche Gewürze, aber alle Achtung vor euch, wie ihr das handhabt. Das meine ich im Ernst :-)

Wenn ich ein Gewürz brauche, muss ich ein Körbchen aus dem Schrank rausholen und dann suchen :-(
Ich habe nur unterteilt in Koch- und Backgewürze :-(

Über der Dunstabzugshaube habe ich auch noch so ein Gewürzregal.

Ach, noch zum Tipp von Ellaberta: das Gewürz klingt sehr interessant. Danke für den Tipp :-)
1
#10 xldeluxe
28.2.14, 14:44
@Dora: Könnte ich mal machen; ich habe sogar Fotos von der Fülle, das ich dann sofort einstellen könnte - glaubt ja sonst kaum jemand - ;-))
1
#11 xldeluxe
28.2.14, 14:45
@Wermaus:

RESPEKT !

Auch eine ganz schöne Sammlung und das mit der Ordnung versteht sich von selbst: Berühren verboten ;-)))
1
#12
28.2.14, 15:00
@Internette:
danke für die Antwort
#13 wermaus
28.2.14, 18:23
@Dora: *seufz*
Das klingt nach Arbeit....
#14
28.2.14, 18:32
@Ellaberta:Danke für den Tipp.Werde morgen nach dem Gewürz Ausschau halten.

@xldeluxe:Ja, bitte!!!! Zeig uns Deine Gewürze ;)))))
Klingt superinteressant.
1
#15 xldeluxe
28.2.14, 23:47
@Schlaumi:

Unter welchem Tipp soll ich denn meinen Schubladeninhalt veröffentlichen?

"Gewürzmessie mit Ordnungswahn" ;-)))))))))))))))
1
#16
28.2.14, 23:55
@xldeluxe: hahahaha - deine Kommentare sind immer köstlich. Immer gerne gelesen:-))))
#17 xldeluxe
1.3.14, 00:08
Danke, Kampfente. Das Leben ist doch viel leichter mit einem zwinkernden Auge ;-)
#18
1.3.14, 16:43
Dieses Gewürz kenne ich auch noch nicht und ich habe auch so einige in meinem Schrank stehen.
Muss ich unbedingt die Augen offen halten denn das klingt doch sehr interessant.
Vielen Dank für den Tipp!!!
#19 wermaus
3.3.14, 09:31
@xldeluxe: 'Die ordentliche Hexenküche - würzen von A(nis) bis Z(imt)'
;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen