Ananas attraktiv schneiden

Eine aufgeschnittene Ananas wird zum wahren Hingucker, wenn man nach der thailändischen Methode vorgeht!
6

Dauer

Von einer thailändischen Freundin lernte ich, wie man eine Ananas effektiv und attraktiv schneidet:

Ananas schneiden Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Zunächst schneidet man mit einem etwas gröberen Messer den Schopf sowie den Boden ab, dann die Schale. Die Ananas zeigt jetzt noch Reste der tieferliegenden Außenschale, die verlaufen mit schöner Regelmäßigkeit quer.

Als nächstes wird die äußere Schale der Ananas mit dem Messer komplett entfernt.

2. Nun nimmt man ein längeres und schneidet vorsichtig quer und in einer Linie, die Klinge muss leicht schräg geführt werden, an einer Seite dieser bräunlichen Punkte entlang. Das Gleiche dann auch an der anderen Seite, die Klinge ebenfalls leicht schräg führen .

Die verbleibenden Schalenreste werden nun mit einem kleineren Messer schräg in einer Linie ausgeschnitten

3. Nun lassen sich diese gelösten Streifen ganz leicht entfernen.

Nachdem dies an der kompletten Frucht durchgeführt wurde, weist die Ananas ein schönes Spiralmuster auf

Wer Ananas nicht gut verträgt nimmt nun eine Hand voll Salz und reibt die komplette Frucht damit ein, gleich danach das Salz unter fließendem kalten Wasser abspülen. Die Frucht ist nun gut verträglich und das Salz wirkt auch wie ein Geschmacksverstärker.

Den Strunk lasse ich, wenn er nicht zu hart ist, drin - er enthält besonders viele Vitamine.

Achtung: es gibt diesen Tipp auch auf YouTube, nur das mit dem Salz fehlt. Der Thai in diesem Video macht das natürlich viel eleganter ... er ist halt in Übung?

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Ananaskompott mit Ingwer herstellen
Nächster Tipp
Granatapfel einfach entkernen und entsaften
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Ananas schneiden | Frag Mutti TV
Ananas schneiden | Frag Mutti TV
24 21
Mehr Genuss: Obst richtig einkaufen und lagern
Mehr Genuss: Obst richtig einkaufen und lagern
19 16
Erfahrungen mit Fruchtzucker
Erfahrungen mit Fruchtzucker
13 4
8 Kommentare
Dabei seit 23.5.15
1
ich habe mir einen Ananasschneider gekauft für ca 6 Euro, der ist genial. Der Kopf wird oben abgeschnitten, dann dreht man den Schneider wie einen Schraubverschluss in die Ananas. Unten angekommen hebt man den Schneider mit der geschälten Frucht heraus. Der Strunk bleibt in der Röhre des Schneiders und die Ananas kann man nun servierfertig abstreifen in gleichmäßigen Scheiben. Das ganze dauert keine Minute und ohne Schweinerei.
2.4.19, 17:25 Uhr
Dabei seit 8.5.10
Sternzeichen: Meistens vage, aber je nach Akzent auch mal wider
2
Das sieht nicht nur gut aus, man beißt auch nicht mehr aus Versehen auf diese harten Stacheln, die in den braunen Punkten stecken. 👍

Tipp im Tipp:
Den Schopf auf einen Topf mit Blumenerde legen und die Erde an den Rändern nur ganz leicht andrücken. Feucht, aber nicht nass halten. Nach einiger Zeit bilden sich Wurzeln und du kannst dir eine hübsche Bromelie selber ziehen.
2.4.19, 17:40 Uhr
Dabei seit 10.4.15
3
Sieht sehr ansprechend aus ?.

Jeannie # 2 :
Mal wieder ein klasse Zusatztipp aus deiner Feder ?.
2.4.19, 17:44 Uhr
Dabei seit 1.3.11
4
Ich hab das zwar noch nie ausprobiert, aber ich kann mit vorstellen, dass es so auch die sparsamste Methode ist,  eine Ananas effektiv zu schälen
3.4.19, 12:05 Uhr
Dabei seit 17.10.13
5
@Upsi:  Ich nutze diesen schon ein paar Jahre und bin genauso wie Du sehr zufrieden damit.
8.4.19, 01:45 Uhr
Dabei seit 7.8.16
6
Ich frage mich, wieso ich jahrelang mit spitzem Messer jeden einzelnen harten Punkt herausgepräpelt habe ?, wo uns doch die genialen asiatischen Obstschnitzer Ihre Kunst in jedem Hotel entfalten. Ich werde es bei nächster Gelegenheit ausprobieren und bin fast sicher, es nie so schön hinbekommen werde ?
8.4.19, 05:53 Uhr
Donnemilen
7
Übung macht den Meister Pedl 😀

Meine Thai Freundin erzählte das sie schon in der Vorschule an einfaches "Obstschnitzen" herangeführt wurde......diese Perfektion werden wir also nie erreichen, unsere Kultur ist eben anders.

Apropos Kultur/Tradition : eine japanische Freundin überraschte mich vor Jahren mit einem selbstgebundenen Adventskranz- er hatte 5 Kerzen ....
8.4.19, 07:27 Uhr
Dabei seit 15.11.17
8
das Salz "zieht" Säure....
mach ich auch schon lange so.
vie besser im Geschmack.
9.4.19, 13:15 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen