Alter Koffer

Aus einem alten Koffer ein kuscheliges Tierbett machen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hat euer Koffer schon viele Länder gesehen und ist ganz kaputt vom Reisen? Tragegriff angebrochen, Reißverschluss kaputt, Löcher im Stoff und Räder abgebrochen?

Kann man den Koffer nicht mehr reparieren, braucht man ihn dennoch noch nicht wegzuwerfen. Man könnte bei Tierbesitzern mal nachfragen, ob evtl. Bello oder Muschi ein neues Bett brauchen.

Für ein Tierbett trennt man nur den Deckel vom alten Koffer ab, legt eine alte Decke in den Koffer - und schon hat man ein Nestchen, das die Tiere lieben werden.

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


8
#1
9.10.11, 18:23
Witzige Idee.
Das erinnert mich an die Nachbarn. Die wollten verreisen, packen die Koffer und ließen sie erst mal gepackt auf dem Bett liegen. In einem Koffer hatte sich die Katze breit gemacht. Der Koffer wurde geschlossen und im Auto eingelagert. Während der Fahrt auf einmal aus dem Heck: Miau, Miau....
Charlie ist dann doch mit in den Urlaub gefahren.

Sorry, aber der musste sein.
#2
9.10.11, 18:30
Gefällt mir, Eifelgold ! Katzen lieben Koffer - oft war meine dunkle Kleidung völlig "verkatzt" wenn ich nicht aufpasste und den halbvollen Koffer zur Erbauung meiner Tigie stehen ließ . Viele Grüße,
Ellaberta
#3
9.10.11, 20:51
Habe auch eine Katze, die würde auch den Koffer lieben und mitreisen...lach
#4 S_onnenschein
10.10.11, 09:55
Ähm, also in Koffern, die schon viele Länder gesehen haben, kann sich so manches "eingenistet" haben, was unseren Haustieren nicht gut tut.

Sorry, musste ich einfach einwenden, denn ansonsten ist die Idee sehr witzig.
#5
10.10.11, 10:45
Wo nimmst Du bloß immer Deine guten Ideen her, Ellaberta ?

Ein richtig guter Tipp, wenn sich´s beim Bello nicht grad um Dogge oder Bernhardudel handelt...
1
#6 Die_Nachtelfe
10.10.11, 10:55
@Laufi: Wieso Sperrmuell? Manchmal sind "alte" Koffer auch einfach nicht mehr nach dem eigenen Geschmack. Oder sie sind an sich in Ordnung, aber fuer ihren alten Zweck (Dienstreisen) nicht mehr nutzbar, weil die Optik nicht mehr perfekt ist - und fuer manche Zwecke muss sie das nun mal sein.
Und wieso ein Koerbchen im Koerbchen-Design holen, wenn doch schon etwas passendes da ist? Liegt vielleicht an der Wegwerfgesellschaft, denn was nicht nigelnagelneu ist, ist ja automatisch Schrott ;)
Habe zwar kein Haustier, aber wenn mal doch eins da ist, kommt der Tipp zum Einsatz.
2
#7
10.10.11, 12:36
Ich finde den Tipp klasse. Vor allem, weil ich mit meinen Katzen auch die Erfahrung gemacht habe, dass neu und speziell gekaufte Körbchen den Herrschaften oft im wahrsten Sinne des Wortes nicht "zur Nase stehen". Die riechen scheinbar einfach noch zu unpersönlich.
Aber alte Kartons, ausgediente Einkaufskörbe, am besten mit alten Pferdedecken oder so ausgelegt - das riecht nach großem Abenteuer und wird bevorzugt "bekuschelt" :-)
1
#8
10.10.11, 12:42
Also ich finde Ellabertas Tipps auch immer Spitze und schaue immer zuerst, was sie Neues schreibt. Weiter so!!!
1
#9 Die_Nachtelfe
10.10.11, 13:21
@Laufi: Nein, nur weil sich der Koffer fuer den urspruenglichen Zweck (Transport) nicht mehr eignet, ist er mMn kein Muell.
2
#10
10.10.11, 14:44
@ die Nachtelfe - ich stimme dir voll zu . Außerdem müssen die Koffer noch nicht mal uralt sein, um nach einem Langstreckenflug sehr beschädigt zu sein. Da könnte ich Geschichten erzählen !
Wir haben Koffer, die wir nur noch im Auto mitnehmen können, andere, um die Sommer - bzw. Winterbetten darin aufzuheben ... und seine letzte Lebenszeit verbringt der arme ramponierte Koffer gemütlich mit einer Katze oder einem Hund -- und die scheinen Recycling zu lieben- !Gruß Ellaberta
2
#11
10.10.11, 17:58
Ganz ehrlich, wenn ich Platz hätte in meiner Hundehütte, hätte mein Kätzchen auch einen antiken Koffer als Schlafplatz.
Das sieht doch dreimal besser aus als ein "spießiges" Schlafsofa vom "Futtertrog".
1
#12
10.10.11, 19:38
Eifelgold, ich habe auch noch so ein antikes Teil im Keller, Anruf genügt und schon kann deine Mitze drinne pennen....
1
#13
10.10.11, 22:46
@Die_Nachtelfe: Ja wir leben halt leider in einer Wegwerfgesellschaft. Ich finde den Tipp auch gut. Besonders wenn es so ein richtig alter Lederkoffer ist. Dann ein Lammfell rein (das hat man manchmal noch von den Babys übring) - sieht doch bestimmt cool aus.
#14
29.10.11, 11:00
@GEMINI-22: vielen Dank, ich werde auf dein Angebot zurückkommen.
Dann kann Kätzchen im Koffer schlafen und die Transport-Box, die wir liebevoll "Kätzchens Höhle" nennen wieder im Trempel verschwinden.
#15 Muttilein11
1.1.12, 22:53
Witzige Idee, leider ist unser Hund zu groß dafür...schade...
#16
2.2.12, 08:08
Danke für den Tipp. Ich habe da noch einen Koffer im Keller (nicht in Berlin)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen