Backform "Backwunder"

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit dem Backwunder (gibt es in verschiedenen Größen, 30 cm und die Charlotte ca. 21 cm Durchmesser) kann man nicht nur Kuchen backen, sondern auch braten, Obst dörren, Kaffee rösten, Brötchen aufbacken und noch vieles mehr. Es ist außerdem energiesparend, wenn man zum Frühstück darin die Brötchen aufbackt und nicht extra den Backofen benutzen muss.

Von
Eingestellt am


7 Kommentare


#1 XAntares
30.6.05, 12:55
ähm, jetzt hab ich mal ne frage: was ist ein backwunder?
#2 Ollikat
5.7.05, 20:34
Hatte ich auch mal, so eine elektrische Backform aus Alu. Fand es nicht so praktisch.
#3 kerstin
19.9.05, 11:15
...ich glaube, ist eine bestimmte schüssel die so heisst, von "Tupper".....
#4 Bernd Anstreicher
1.8.06, 20:35
Kenne ich noch.War eine gute Sache.Aber wo bekommt man heute noch soetwas?Bitte nicht bei ebay.
#5 gaston
1.12.06, 01:23
...ein Backwunder wäre auch wenn Plätzchen einfach und schnell zu backen wären...
#6 Hilly
1.12.06, 12:11
Hier hab ich ein Bild gefunden

www.a-vierling.de/service/bedienungsanleitung_backwunder.pdf

Das ist anscheinend ein Topf mit einem elektrischen Teil direkt zum Anstecken an die Steckdose. Schaut aber ziemlich umfangsreich aus (Platzmangel! Wer hat den nicht?)

Ich habe eine elta-Elektrouniversalpfanne
Hier ein Bild

www.kitchen-king.net/product_info.php?products_id=370

Es gibt 2 Grössen, die kleinere hat bei unserem Saturn (Mediamarkt) 15 € gekostet.

Die nehme ich auch zum Brötchenaufbacken und vor allem für Riesenpalatschinken, Schnitzel, auch zum Herausbacken in tiefem Öl von Hendln, Krapfen usw.

Praktisch ist sie auch fürs Frühstück, Speck braten, Brot toasten, Spiegeleier, alles in einem Gang. Und dazu kann man sie auch auf den Tisch stellen, da sie kleine Füsse hat und nichts heiss wird.
#7 Petra
6.2.07, 14:09
Suche so ein Backwunder,weiss aber nicht wo es soetwas noch gibt.Kann mir jemand helfen.Ich kenne es noch von früher,sehr praktisch uns vorallem schnell und energiesparend.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen