Balkonkästen: Staunässe und Überlaufen verhindern

Vom Ergebnis bin ich begeistert. Es tropft nichts mehr zu den Nachbarn und die Erde bleibt auch viel länger feucht, weil das Granulat das Wasser aufsaugt und speichert.
2

Ich hatte immer Probleme beim Gießen meiner Balkonblumen, da oft das Wasser auf die darunter liegende Terrasse meiner Nachbarn tropfte. Auch mehrere Tage verreisen war ein Problem, meine schönen Geranien haben mich vermisst und einige sind vor Sehnsucht vertrocknet.

In diesem Jahr habe ich zufällig im Gartencenter Tongranulat entdeckt, mitgenommen und als unterste Schicht in meine Balkonkästen gefüllt. Darauf ganz normal Erde und die Pflanzen.

Vom Ergebnis bin ich begeistert. Es tropft nichts mehr zu den Nachbarn und die Erde bleibt auch viel länger feucht, weil das Granulat das Wasser aufsaugt und speichert. Einige kennen diese Praktik sicher schon, aber wem es neu ist, dem empfehle ich es sehr.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gummibäume mit Bananenschalen pflegen
Nächster Tipp
Pflücksalat aus dem Supermarkt in den Balkonkasten pflanzen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Blumenkalender und essbare Pflanzen Teil 2: Weitere Frühlingsboten
Blumenkalender und essbare Pflanzen Teil 2: Weitere Frühlingsboten
15 2
Drainage für Kübelpflanzen mit Styroporchips
9 2
Kleine Sonnenblumen als Leckerli für Meerschweinchen
Kleine Sonnenblumen als Leckerli für Meerschweinchen
11 7
Lieber einen Blumenstrauß weniger, aber den richtigen Strauß kaufen
Lieber einen Blumenstrauß weniger, aber den richtigen Strauß kaufen
16 32
Schnittblumen / Blumenstrauß retten
Schnittblumen / Blumenstrauß retten
4 5
1 Kommentar

Tipp online aufrufen