Bananen-Schoko-Kuchen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieser Kuchen ist sehr lecker und bleibt ein paar Tage schön frisch! Es ist ein Rührkuchen - Rezept und kann von jedem Backanfänger gebacken werden! 

Bananen-Schoko-Napfkuchen

Zutaten

  • 250 g Magarine
  •  275 g Zucker
  •  30 g Kakao
  •  1 P. Vanillinzucker
  •  4 Eier (größe: M)
  •  300 g Mehl
  •  100 g Speisestärke
  •  1 P. Backpulver
  •  1 Pr. Salz
  •  130 ml Milch
  •  400 g Bananen

Zubereitung

Die geschälten Bananen auf einen Teller mit einer Gabel zerdrücken und zu einem Brei verrühren. Dann mit den übrigen Zutaten nach und nach in einer Schüssel gut verrühren.

Nun noch den fertigen Teig in eine gefettete Napfkuchenform tun und bei 150 Grad - Umluft. Einhänghöhe: 2 - von unten backen. Die Backzeit beträgt: ca. 55 Minuten bis 65 Minuten.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 QueenOfTheStoneAge
27.6.13, 23:54
klingt lecker! Probiere ich mal aus.
#2 Ingeburg
1.7.13, 15:46
@QueenOfTheStoneAge: Ich hooffe Du probierst den Kuchen wirklich einmal aus. dieser kommt bei meiner ganzen familie nämlich sehr gut an. LG Ingeburg

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen