Bananensplit

Bananensplit

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Bananensplit, wie ich es mag, und früher manchmal für meine Familie zubereitet habe. 

Zutaten für 2 Personen: 

  • 2 Bananen (sollen etwas reifer, aber auf jeden Fall ohne Druckstellen sein)
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 4 Kugeln Vanilleeis 
  • 200 g Sahne, kalt
  • 1 Pck. Vanillezucker  
  • 1 Glas Amarena-Kirschen 
  • 100 g Haselnuss-Krokant

Zubereitung

  1. Klassisch werden die Bananen halbiert. Ich hab sie aber immer direkt in Scheiben geschnitten, damit sie besser gegessen werden können. Etwas Zitronensaft drüberträufeln, damit sie nicht braun werden.
  2. Die kalte Sahne mit dem Tütchen Vanillezucker steif schlagen. 
  3. Nun in längliche Dessert- oder Eisschalen je 2 große Kugeln Vanilleeis in die Mitte setzen, jeweils 1 in Scheiben geschnittene Banane drumherum drapieren.
  4. Sahne in großen Tuffs draufspritzen, jetzt Amarena-Kirschen mit Saft über die Sahne geben (nicht gerade billig, aber für mich sind sie ein Muss bei dieser Zubereitung).  
  5. Zuletzt Haselnuss-Krokant drüberstreuen. Stattdessen könnte man natürlich auch Schokoladen-Streusel nehmen, habe ich manchmal auch gemacht, aber Krokant hat uns halt besser geschmeckt. 

Jetzt schnell genießen ...

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Erfrischender Capri-Sonne Slush
Nächstes Rezept
Eiswaffel wird zum essbaren Eisbecher
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
14 Kommentare

Rezept online aufrufen