Glänzendes Adventsgewinnspiel
Glänzendes Adventsgewinnspiel
Gewinne einen Tierliebhaberstaubsauger

Beerentorte mit Baisers

Köstliche und schnell gemachte Beerentorte mit Baisers. Du brauchst dafür nur einen Tortenboden, Beeren, Sahne und natürlich Baiser.
Fertig in 

Eine leckere Beerentorte mit Sahne und Baiser.

Wenn es mal schnell gehen muss, verwende ich gekaufte Tortenböden. Wer den Biskuit selbst backen möchte, findet hier ein gelingsicheres Rezept. Auch die Baisers kann man ganz einfach selber machen.

Zutaten

  • 1 Obsttortenboden
  • 1 Päckchen tiefgekühlte Beerenmischung oder frische Beeren
  • 1 Becher Quark (250 g)
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif (wenn Kuchen länger auf einem Büffet stehen muss)
  • 100 g Baisers

Zubereitung

  1. Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen.
  2. Den Quark glatt rühren. Die Sahne unterheben.
  3. Die (aufgetauten) Beeren und die zerbröselten Baisers vorsichtig unterheben.
  4. Diese Masse auf den Tortenboden geben und kuppelförmig anrichten.
  5. Mit Beeren verzieren.

Die Torte gut kühl stellen oder erst eine halbe Stunde vor dem Verzehr herstellen, weil sonst die Baisers zu schnell weich werden. Guten Appetit!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Erdbeertorte superschnell und einfach
Nächstes Rezept
Bananen-Quark-Torte ohne backen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kirschquark mit zerstoßenen Meringues (Baisers)
5 1
Wald-/Erd-/Him-/beeren an Quark-Sahne-Creme-Kugeln
8 4
Beeren-Tiramisu
16 13
Beeren Mascarpone
Beeren Mascarpone
17 19
4 Kommentare

Rezept online aufrufen