Bernhards Welt – Reizthemen auf Frag Mutti

Bernhards Welt – Reizthemen auf Frag Mutti
2

Jeden letzten Montag im Monat ist bei Frag Mutti ab sofort: „Bernhard-Zeit“. Schließlich ist es unfair, wenn ihr uns immer wieder Einblicke in euer Leben gewährt – die uns sehr ehren – aber ihr nicht wirklich viel über uns wisst. Der Frag Mutti-Chef ändert das und verrät mit „Bernhards Welt“ Tipps und Anekdoten aus seinem Privatleben.

Frag Mutti gibt es inzwischen seit über 20 Jahren. Über die Zeit haben wir mehr als 34.000 Tipps, 500.000 Kommentare und sage und schreibe 2 Millionen Forenbeiträge gesammelt! Und natürlich geht es in einer Community mit so vielen Meinungen auch mal hoch her. Gewisse Themen erregen einfach die Gemüter. Hier kommen meine Top 5 aus 20 Jahren Frag Mutti! Achtung: Es folgen Begriffe, die bei manchen Leser:innen emotionalen Stress hervorrufen können. Bitte brich die Lektüre ab, falls der Blutdruck zu sehr steigen sollte.

Mikrowelle, Alufolie, Fertigsuppen: Diese Worte lösen bei vielen starke Gefühlsregungen aus.

Tütensuppen in Rezepten: Welch Frevel! Wer hier ein Rezept mit Fertigprodukten einstellt, überlebt nicht lange. Schließlich sind wir hier doch nicht in einer Student:innen-WG! Getoppt werden kann so ein Gericht nur noch mit einer Zutat: Maggi-Würze!

Alufolie: Bloß nicht verwenden – wer Alufolie kauft, tötet auch Robben-Babies. Ich habe den Eindruck gewonnen, der Klimawandel lässt sich komplett aufhalten, wenn man den Verkauf von Alufolie verbietet. Die Lösung könnte so einfach sein.

Die Mikrowelle: Der Terminator unter den Lebensmittelzubereitungsgeräten. Obwohl längst wissenschaftlich widerlegt, ist der Irrglaube weit verbreitet, die vernichte alle gesunden Nährstoffe, die sie mit ihren bösen Mikrowellen trifft. Rette sich, wer kann!

Mikroplastik: Es lauert überall, ein Entkommen ist nicht möglich. Schmutzradierer, synthetische Kleidung, Plastikflaschen. Der kleine Bruder des Feinstaubs hat Einzug in unseren Alltag gehalten und lässt sich nicht mehr aufhalten.

Weichspüler: Der Lenor-Teddybär ist längst zum Problembär mutiert und zum Abschuss freigegeben. Zum Glück gibt es auf Frag Mutti genügend Alternativen, mit der die Wäsche flauschig und weich wird.

Du hast es bis hierher geschafft? Respekt! Mich interessiert, welche Themen dich reizen! Schreib es in die Kommentare!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Bernhards Welt – das Frag Mutti-Team geht auf die Palme
Nächster Tipp
Weihnachtsbräuche in Deutschland: 6 skurrile Traditionen
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
14 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!