Bettdecke verrutscht nicht mit Schraubklemmen

Bettdecke im Bezug verrutscht nicht mehr

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn die Bettdecke im Bezug verrutscht, dann wird es ungemütlich im Bett. Vielleicht kennt Ihr das auch?

Am Morgen ist die Daunendecke nach unten gerutscht und der Bezug ist leer. Damit das nicht mehr passiert, habe ich zuerst kleine Papierklammern ausprobiert. Die sehen aber nicht gut aus und stören irgendwie. Auf dem Flohmarkt habe ich durchsichtige Klemmen mit Schrauben gefunden. Mit denen klemme ich den Bettbezug jetzt an der Daunendecke fest. Reinfummeln und schrauben ist wohl etwas knifflig.

Es gibt auch Clips, die man wie einen Druckknopf eindrückt. Meine Schraub-Klemmen sind vielleicht etwas ältere Modelle, aber sie halten bomenfest!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


2
#1
28.10.15, 21:04
ach neeeeee........

ich "arbeite" in der nacht immer fleißig, da würden mich die dinger, glaube ich, in der nacht sehr stören
1
#2
28.10.15, 22:00
Da ich nachts oft schwitze, beziehe ich meine Betten wöchentlich. Da mir das sowieso schon auf den Geist geht, wäre mir zusätzliches kniffeliges Einschrauben zu viel. Aber die Idee an sich ist nicht schlecht, denn auch ich schlafe oft bis Brusthöhe nur unter dem Bezug und finde mein Oberbett nicht wieder ;o))
#3
29.10.15, 14:23
Ich muss auch jeden Morgen meine Bettdecke richten und das finde ich mühsam. Aber ob ich Bettdecke und Bezug aneinanderschrauben möchte? Stören diese Plastikteilchen denn nicht?

Ich kann mir das noch nicht so ganz vorstellen. Toll wärs aber schon, wenn sich nichts mehr verschieben würde :-)
2
#4
29.10.15, 15:24
Ich denke, diese Schraube würde mich mehr stören als das Verrutschen des Bettes. Eine Lösung, die ich mal gelesen habe, wären Bänder, die man von innen an den Bezug und an das Inlet näht und dann verknotet wenn man den Bezug aufzieht (da hat man den ja eh auf links und kommt gut dran).
5
#5
29.10.15, 23:15
Bei mir genügt es, die Bettdecke ab und zu gut durchzuschütteln, damit alles so sitzt, wie es soll. Vielleicht wühle ich nachts nicht ganz so viel. Solche Plastikteile würden mich sicher auch storen.
#6
30.10.15, 08:19
Wie hässlich. Also bei verrutscht nix.
2
#7
30.10.15, 08:20
Wie hässlich! Also bei mir verrutscht nix.
#8
30.10.15, 08:59
Bollina Zitat: "Stören diese Plastikteilchen denn nicht?" Also, liebe bollina, ich kann Dir nur meine Erfahrung sagen: die Deckenhalter stören überhaupt nicht! Sie sind durchsichtig und deshalb unsichtbar. Sie sind klein (2 cm x 2 cm) und sie sitzen an der Seite und stören dort nicht - ich decke mich ja nicht mit dem Seitenteil zu. Ich mache das schon viele Jahre so und das anschrauben geht fix. Im Urlaub hatte ich mal verrutschte Bettdecken, das war sehr lästig. Jetzt nehme ich immer Schrauben mit beim Reisen. Es gibt ja auch die Bettdecken-Clips, die man eindrücken kann.
1
#9
30.10.15, 10:03
Ich benütze auch schon länger die Clips. Sie stören nicht.
1
#10
30.10.15, 17:04
Ich werde mir diese Clips auf dem nächsten Flohmarkt oder Trödelmarkt kaufen und ausprobieren, denn so teuer können die ja nun wirklich nicht sein. Ich glaube auch nicht, wenn die klein sind und an den Ecken oder Seiten sitzen, stören würden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen