Glänzendes Adventsgewinnspiel
Glänzendes Adventsgewinnspiel
Gewinne einen Tierliebhaberstaubsauger

Bienenstich: einfach & schnell

Bienenstich mit Cremefüllung (Abbildung ähnlich)
Fertig in 

Dieser Bienenstich gelingt garantiert jedem. Der Kuchen benötigt nur wenig Zeit für die Zubereitung.

Zutaten

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g Mehl
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Pck. Paradiescreme Vanille (Dr. Oetker)
  • Gemahlene Mandeln
  • Butterflocken

Zubereitung

  1. Eier und Zucker schaumig rühren und anschließend Mehl und Backpulver zufügen.
  2. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform (26cm) füllen, mit gemahlenen Mandeln bestreuen und Butterflocken aufsetzen.
  3. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen und ca. 30 Minuten bei Umluft backen.
  4. Für die Füllung, 2 Becher Sahne rühren und die Paradiescreme einrieseln lassen.
  5. Die Masse in den durchgeschnittenen Tortenboden füllen (natürlich erst, wenn er erkaltet ist) und dann den Kuchen wieder zusammensetzen. Fertig!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Eierlikörtassenkuchen
Nächstes Rezept
Orientalischer Jogurt-Kuchen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bienenstich leichter essen
Bienenstich leichter essen
2 5
Bienenstich mit Vanillecreme
Bienenstich mit Vanillecreme
15 14
12 Kommentare

Rezept online aufrufen