Bitter Lemon selbstgemacht

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Lecker erfrischend im Sommer:

Grundstoff für Bitter-Lemon:
Zitronen- oder Limettensaft 50ml
Grapefruitsaft 100-200 ml
evtl. Orangensaft dazu (nach Geschmack)

Den Saft mit 1- 1,5l kalten Mineralwassers "medium" mischen (mit wenig Kohlensäure, wichtig für den Geschmack).

Flüssiger Süßstoff oder Honig dazu, nach Gusto.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 ölö
8.5.08, 00:39
ist garantiert lecker,aber kein bitter lemon...
#2
4.7.12, 22:04
Hallo Mixxer - Da mein Schatzl sehr gerne Bitter Lemon trinkt, habe ich das Rezept versucht, aber etwas abgewandelt, damit man da auch als Sirup verwenden kann.
Habe dazu 1 kg Zucker in 1,5l Wasser aufgelöst Etwas Zitonensäure dazu, dann eine Grapefruit und 3 Zitronen in Scheiben geschnitten und diese über Nacht in der Zuckerlösung stehen lassen. (so wie beim Hollundersirup) Dann in Flaschen abgefüllt. Schmeckt lecker und ist für die ideal, die gerne bitteres drinken

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen