Mithilfe von Klößweiß (Frucht-Klar für rohe Kartoffelklöße) Blaubeerflecken an den Händen entfernen.

Blaubeerflecken an den Händen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Blaubeerflecken an den Händen entfernt man am besten mit Klößweiß (Frucht-Klar für rohe Kartoffelklöße). Einfach etwas Pulver auf die Hand geben, etwas befeuchten und dann die Hände mit Waschbewegungen aneinander ribbeln. Abwaschen - weg.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

#1
24.4.10, 20:42
Was ist den Klößweiß ?. Sowas das man in den rohen Kartoffelteig gibt, damit er hell bleibt ?. Das ist doch Schwefel, oder ?. Fruchtklar ?.
#2
26.4.10, 10:49
Hmm, ist mir auch nicht klar, was gemeint ist. Haben sicher auch die wenigsten zu hause. Von daher läuft's dann doch auf Wasser & Seife hinaus...
2
#3
26.4.10, 21:50
Das funktiomiert auch super mit Zitronensaft aus der Plastikflasche. Einfach auf die Hand spritzen einreiben und anschließend ganz normal waschen.
#4
3.9.19, 09:41
@Alandra: war genau auch meine erster Gedanke
2
#5
3.9.19, 13:38
Zitronensaft oder -säure hilft fast immer bei fleckigen Händen!

Tipp kommentieren

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti