Blumenfotografie
2

Blumenfotografie mit Seifenblasen

Jetzt bewerten:
1,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sieht cool aus - Blumenfotografie mit Seifenblasen. Und so wird es gemacht:

Man muss die Blumen, die man fotografieren will, mit einem Besprüher für Blumen anfeuchten. Dadurch haften die Seifenblasen besser. Danach werden die Blumen mit Seifenblasen bepustet.

Mein Tipp hierbei ist, ruhig ganz viele Seifenblasen zu machen, denn bis man so weit ist und fotografieren kann, sind einige schon geplatzt. Nach der ganzen Aktion werden die Blumen natürlich von dem Seifenblasenwasser befreit. Dann kommt der Besprüher wieder zum Einsatz. Viel Spaß dabei ...

Von
Eingestellt am

21 Kommentare


14
#1
24.5.12, 21:10
nun habe ich mir dieses foto minutenlang angesehen und versucht, einen sinn darin zu sehen. ich finde ihn nicht. ich finde, es sieht weder kunstvoll noch schön aus. sondern einfach nur wie blumen innerhalb von seifenblasen. aber vielleicht habe ich ja auch den neusten trend verpasst.
1
#2 fReady
24.5.12, 21:36
Mal was anderes. Hübsch.
4
#3 WeihnachtsEngel
24.5.12, 21:41
Hm der Schneebesen fehlt...oder soll das ein Bilderrätsel sein?...
3
#4 Mecki
24.5.12, 22:09
Also ich find das Foto ist der Hammer. Wer kommt schon auf solche ausgefallenen Ideen.

Mir gefällts richtig gut! Schließlich ist es ein nichtalltägliches Foto.
11
#5
24.5.12, 22:49
Die Fotos sind schön, aber wo ist der Tipp? -
Welcher frisch ausgezogene junge Mensch "fragt Mutti" nach sowas? Oder wartest du darauf als Fotografin entdeckt zu werden?
Sorry!
6
#6 erselbst
24.5.12, 23:54
dazu dann noch die gummibärchen und ein paar barbiepuppen--und fertig ist die sache!!
5
#7
24.5.12, 23:57
erselbst, darf ich dir en Filmtipp geben? Bambi!
Da lernt man schon in den ersten Minuten "Wenn man nichts nettes zu sagen hat, soll man den Mund halten!". Vlt denkst du mal darüber nach.
Popcorn dazu? :)
#8
25.5.12, 07:53
Ich finde die Idee prima. Normal fotografieren kann jeder, aber etwas außergewöhnliches sich einfallen zu lassen, finde ich immer noch besser, als langweilige Urlaubsfotos.

Von diesen Tipps möchte ich mehr haben!
10
#9
25.5.12, 09:20
Also, mir erschließt sich der Sinn des Ganzen auch nicht, da bin ich der gleichen Meinung wie Seidenlöckchen. Und schön finde ich die Bilder überhaupt nicht. Sorry.
6
#10
25.5.12, 11:24
ich selbst würde meinen Lavendel auch nicht gerade mit Seifenblasen einpusten, um dann davon ein Foto zu machen.

Aber:
Zu meiner Schulzeit war ich in der Foto-AG. Da mussten wir solche Kreativen Fotos machen sowei belichten und entwickeln.

Auch wenn euch der Tipp nicht gefällt, so behaltet in zumindest im Hinterkopf. Vielleicht gehen eure Kinder später auch mal in die Foto-AG. Dann könnt ihr schon mal eine Idee für ein Foto vorbringen.
1
#11
25.5.12, 15:34
Ich finde die Fotos wunderschön und sehr kreativ! Gewöhnliche Fotos kann schließlich jeder machen, aber auf solche Ideen muss man erst mal kommen!
1
#12
25.5.12, 15:54
@seidenloeckchen: Dir fehlt schlichtweg Kunstverständnis!
Mir allerdings auch...
7
#13
25.5.12, 21:42
@ jackie 123: wenn Du sowas schreibst, und dann sorry dahinter setzt, passt das nicht zusammen.
@ Eifelgold: dem Lavendel ist nichts passiert :)
@ erselbst: hast ja Recht, es muss ja auch mal etwas Negatives geschrieben werden, sonst wird es nachher zu langweilig hier.... komisch, dass es meist die gleichen Personen sind. Manchmal denke ich, dass denen nichts Positives einfällt, was sie schreiben können. Solche Personen sind mit sich selbst meist nicht zufrieden! Haben oft schlechte Laune......ich bin ein lebensfroher Mensch mit viel Kreativität im Kopf! Schönen Tag noch....
2
#14
25.5.12, 21:59
@ seidenloeckchen: Ich habe schon viele Foto - Karten mit diesem Motiv verkauft :) Den Leuten gefiel das Motiv....mir gefällt es auch.....
5
#15
25.5.12, 23:27
@Mandyx2010: Kann es sein, dass du FM als Werbung für dich missbrauchst?
#16
26.5.12, 16:56
hä??????? nee!
1
#17
27.5.12, 19:33
Ich kann leider auch nicht den "TIPP" in diesen Bildern erkennen, ist eher eine kreative Idee.
Meine kreative Ader wird mit diesen Fotos nicht verstärkt.
Aber wenn es nur 3 FM-Nutzer gut finden,dann hat man diese mit solch einer Idee glücklich gemacht!
Mission erfüllt..alles gut! :o}
3
#18 xldeluxe
24.6.12, 18:38
Meine Güte: Tipp oder nicht Tipp.........Hohes Gericht: Ich finde es ist eine schöne Idee !!!!!!! Andere basteln hier mit Klopapier und es wird hochlobend anerkannt........also was ist so falsch hier?
1
#19
1.7.13, 07:55
@xldeluxe: Ich gebe Dir vollkommen Recht, aber es muss nicht jedem Gefallen, nur wie man es beurteilt ohne gleich beleidigend zu werden ist eine Kunst und die haben viele nicht drauf und deswegen für Dich Daumen hoch.
#20
2.2.15, 19:52
Ein Kompliment der Künstlerin. Sieht aus wie ein Traubenklotz aus aufeinandergesetzten Seifenblasen. Das muss man erst mal hinkriegen. Es hat mit Kreativität und Schönheitsempfinden zu tun. Es kommt so leicht und verletzlich rüber, weil es nur einen kurzen Augenblick für das Foto existiert und dann zerplatzt! Wie manche Traumgebilde!
Man könnte nun in jede Traube ein Phantasiebild hineinfotografieren oder malen, wenn man so etwas bearbeiten könnte.
Was heute als Kunst bezeichnet wird, hat vielfach mit schlechtem Geschmack und Wahnsinn zu tun. Was in den Köpfen der sogenannten Künstler an Hässlichem und Widerlichem
herumspukt, das wird dann, wenn das Werk fertig ist, gefeiert, prämiert und hochbezahlt. So verrückt ist die Welt.
Hier ist die Schönheit der Natur zu sehen. Interessant wären auch Nahaufnahmen, wie sich Blumen in einer Seifenblase spiegeln. Ich finde es auch so wunderschön und mich berührt das Bild.
Habe so etwas auch noch nicht gesehen.
Danke an die Gestalterin und Fotografin, die sich der Schönheit, dem Märchenhaften gewidmet hat.
#21
2.2.15, 20:12
8samkeit: Unsere Welt besteht nun mal leider nicht nur aus der Schönheit der Natur. Selbst die Natur hat eben auch hässliche und widerliche Seiten. Und Kunst versteht sich nicht allein in der Widerspiegelung der Schönheit. Dann wäre Kunst doch unerträglich langweilig. Gähn.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen