Blumenkohl roh braten
4

Blumenkohl roh braten

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Ich mag die asiatische Küche, vor allem "stir fry", und dabei wird das Gemüse meistens ungekocht gebraten. Deshalb finde ich die Variante mit dem Blumenkohl sehr lecker. Er schmeckt knusprig und nicht mehr so wässrig, wie wenn man ihn vorher kocht. So geht es:

Zutaten

Zubereitung

  1. Blumenkohl in möglichst dünne Scheibchen schneiden, nicht dicker als 5 mm, sonst werden sie nicht richtig gar und verbrennen beim Braten.
  2. Blumenkohl in ein Sieb geben und gründlich unter fließendem Wasser durchspülen. Dann gut abtropfen lassen.
  3. Butter in einer schmelzen, die Blumenkohlscheibchen dazugeben und immer schön rühren, damit nichts anbrennt. Es dauert (bei mir) ca. 10 Minuten, bis der Kohl durchgebraten ist.
  4. Mit Salz nach Geschmack würzen.
  5. Fertig. Genießen!
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

24 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter