Schweißfüße oder brennende Füße? Hier hilft ein warmes Fußbad, versetzt mit Speisenatron (3 Teelöffel auf 10 Liter Wasser).

Brennende Füße oder Schweißfüße

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Füße in warmen Wasser baden, das mit Speisenatron versetzt ist. Drei Teelöffel auf 10 Liter Wasser sollten reichen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

15 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Salbei(öl) gegen Schweißfüße

57 6

Warme Füße

8 4
Grapefruit gegen Schweißfüße

Grapefruit gegen Schweißfüße

17 20

Gegen kalte Füße: Fußcreme mit Zimtpulver vermischen

25 22
Aschenbecher Tipp - Zigarette kann nicht herunterfallen

Aschenbecher Tipp - Zigarette kann nicht herunterfallen

32 44
Rote-Beete-Kugeln gegen Schweißfüße

Rote-Beete-Kugeln gegen Schweißfüße

9 12
Füße wärmen mit Stein- oder Tonflasche

Füße wärmen mit Stein- oder Tonflasche

11 10
Cayennepfeffer gegen kalte Füße

Cayennepfeffer gegen kalte Füße

6 6

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti