Brötchenrolle zum Befüllen
3

Brötchenrolle mit Thunfischsalat gefüllt

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Haben gestern die leckeren Brötchenrollen gebacken und mit Thunfischsalat gefüllt, war sehr lecker und hier kommt das Rezept.

Zutaten für den Hefeteig

  • 4 Tassen Mehl 
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Öl
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1/2 Tasse lauwarmes Wasser
  • 1/2 Tasse lauwarme Milch
  • 1 Ei
  • zum Bestreichen: 1 Ei und etwas Milch mischen

Zubereitung

  1. Die Zutaten werden alle gut vermischt und mit einem Mixer und Knethaken gut verknetet und an einem warmen Ort ca. 4 Stunden gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit aus Zeitungen oder Prospekten Tüten formen, wie auf dem Bild zu sehen, und mit Tesa festkleben.
  3. Über die geformten Tüten kommt nun Alufolie darüber gewickelt, sodass keine Zeitung mehr zu sehen ist.
  4. Ein Stück Teig nehmen und daraus eine dünne lange Schlange formen, (falls der Teig noch klebrig wäre, dann einfach mehr Mehl dazugeben) und über die Tüte von unten nach oben aufwickeln und danach mit der Ei-Milchmischung bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  5. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen, später auf 200 Grad runterdrehen und die Tüten ca. 20 Minuten backen, immer mal nachsehen, nicht dass sie zu braun werden.

Thunfischfüllung

Ihr könnt natürlich jede andere Füllung nach Wunsch nehmen.

Alles waschen klein schneiden und Thunfisch dazugeben, am Ende mit etwas Salz würzen und mit Mayo vermischen.

Wenn die Rollen abgekühlt sind, lassen sich die Alufolietüten durch leichtes Rausdrehen gut entfernen und füllen.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


1
#1
18.11.14, 21:28
Hmmm...

Das sieht ja auch wieder sehr sehr lecker aus :-)

Ich habe Hunger!!!

Daumen hoch für den Tipp.
#2
18.11.14, 21:59
@bollina: Danke :)
1
#3
18.11.14, 23:17
Das klingt ja genial. Werde ich mir gleich ausdrucken und bald mal ausprobieren.
1
#4 jb70
19.11.14, 08:06
Damit hast Du genau meinen Zahn getroffen !
Thunfischsalat ist sowieso mein's, in diesen Teigröllchen ist das bestimmt ein extra Genuß und optisch : Richtig appetitlich !
1
#5
19.11.14, 10:32
Oh sieht das lecker aus toller Tipp und da ich Thunfischsalat Liebe hhmmm wird es definitiv nach gemacht :)
1
#6
19.11.14, 14:36
Gluckchen - Hallo - HALLO?
Gluckchen scheint gerade eine retrograde Metarmophose mit unbekanntem Resultat zu durchleben. Hoffen wir das Beste! Grande Dame des beaux-arts. ;-)
1
#7
19.11.14, 14:51
hallo Dany
so gut würde ich das mit dem backen nie hin bekommen .ich bekomme gerade noch börek oder pizza hin .:))))))
Das sieht richtig lecker aus.Dafür hast du ein richtiges Händchen. :-)

Grüsse kosmosstern
1
#8
19.11.14, 20:31
@kosmosstern: danke dir :)
doch sicher wirst du das auch so hinbekommen ;) ist ganz leicht
#9
19.11.14, 20:34
@zumselchen: Merci belle :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen