Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf

Die Zubereitung des Brokkoli-Blumenkohl-Auflaufs geht superschnell für einen Auflauf und er schmeckt sogar Kindern.
Fertig in 

Das essen sogar meine Kinder, beide!! Und das heißt schon was. Geht superschnell für einen Auflauf. Das mag dann auch die Mutti.

Zutaten

  • 1/2 Tüte TK Broccoli
  • 1/2  Tüte TK Blumenkohl
  • 3 Karotten
  • 150 g ger. Emmentaler
  • 750 g Kartoffeln
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser kochen. Das Gemüse ca. 5 Minuten mitkochen, dann alles abtropfen lassen. Butter schmelzen, das Mehl reinrühren, mit Sahne und Milch ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Hälfte vom Käse mit einrühren.

Gemüse in gebutterte füllen, die Soße und den restlichen Käse drüber. Wer mag, kann auch noch eine klein geschnittene Lyoner mit reingeben.

Das Ganze bei 150 °C ca. 20 Minuten überbacken. Fertig!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Blumenkohl-Brokkoli-Gratin
Nächstes Rezept
Spargel-Schinken-Röllchen Gratin
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Brokkoli-Blumenkohl-Auflauf mit Tomatensoße
12 2
Blumenkohl-Brokkoli-Gratin
5 1
Garen von Brokkoli und Blumenkohl im Bambuskörbchen
3 1
2 Kommentare

Rezept online aufrufen