Brokkoliauflauf

Für diesen köstlichen Auflauf braucht man nicht viele Zutaten! Es geht super schnell und schmeckt köstlich!
2

Zubereitungszeit

Gesamt

Zutaten

  • 300 g Brokkoli (TK oder frisch)
  • 1-2 Eier
  • 100 ml Sahne (1/2 Becher), zur Not tut es auch Milch
  • 50 g Reibkäse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Brokkoli in wenig kochendes, gesalzenes Wasser geben und ca. 5 Minuten kochen, d.h. ab dem Zeitpunkt, wo das Wasser wieder kocht.
  2. auf 180°C vorheizen. Wasser abgießen, Brokkoli in die Auflaufform geben.
  3. Eier mit einer Prise Salz und etwas Pfeffer und der Sahne (Milch) mit einer Gabel oder Schneebesen gut verquirlen und über den Brokkoli geben. Mit Käse bestreuen und ca. 15 Minuten im Backofen (mittlere Höhe) backen.
  4. Reicht für 2 Portionen als Beilage oder Vorspeise.
  5. Als Hauptgericht kann man noch ca. 100 g gewürfelten, gekochten Schinken und/oder 1-2 gekochte, in Scheiben geschnittene Kartoffeln zugeben.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Rosenkohlauflauf mit Kasseler
Nächstes Rezept
Broccoli-Nudel-Auflauf
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
5 Kommentare

Rezept online aufrufen