Supertolles Rezept für Tomaten-Bruschetta - schnelle und einfache Zubereitung - zwei Varianten.

Bruschetta mit Tomaten

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
11×
Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man braucht: Brot (Weißbrot, Pizzateig, es geht auch Toastbrot), Tomaten, Knoblauch, Olivenöl, Salz, Pfeffer, eventuell Basilikum


1. Variante:
- das Brot im Ofen rösten
- Tomaten, Knoblauch zerkleinern und in eine Schüssel, Behälter oder so was geben, Olivenöl, Salz und Pfeffer dazugeben
- das ganze dann auf das Brot geben

FERTIG

2. Variante:
Man braucht die selben Zutaten wie oben.

- das Brot vorher NICHT rösten
- Tomaten, Knoblauch zerkleinern und in eine Schüssel, Behälter oder so was geben, Olivenöl, Salz und Pfeffer dazugeben
- das Ganze dann auf das Brot geben und in den damit

FERTIG

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti