Bunte kleine Tierfiguren aus Eis

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Im Bastelladen gibt es Formen für kleine Tiere oder auch Herzen, etc. für Gipsabdruck-Basteleien.

Statt Gips füllt man mit Sirup gefärbtes Wasser in die Form, gefriert sie und hat dann zum Beispiel einen blauen Eisbären als Tischdekoration. Oder viele kleine rote Herzen, die wie Glas aussehen. Drapiert auf einer Schale in der Mitte des Tisches schmelzen sie langsam vor sich hin.

Der Vorteil zu Eiswürfelbehältern ist, dass die Gipsformen dreidimensional sind.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
1.1.11, 05:33
@ellaberta Guter Tip, aber sind Eiswürfelbehälter nicht auch dreidimensional?
Ich verwende auch die leeren Plastikformen aus den Pralinenschachteln, da hat man gleich lauter unterschiedliche Formen.
#2 Türklinke
8.1.11, 21:14
Sieht bestimmt toll aus. Gemischt mit "normalen" Eiswürfeln in einer durchsichtigen Schale, Getränkeflaschen mit rein und man hat bestimmt einen Hingucker als Flaschenkühler. Super!
Lg
#3
22.7.11, 16:50
da hab ich mal ne frage...hat jemand schon mal gibsförmchen in schiffform gesehn???oder segelboot?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen