Cherrytomaten-Sugo

Stelle dir ganz einfach ein leckeres Cherrytomaten-Sugo daraus her. Es geht easy!
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Cherrytomaten sind ja so herrlich aromatisch. Gerade jetzt. Damit kann man so wunderbare Gerichte zubereiten. Heute stelle ich dir mein Cherrytomaten-Sugo-Rezept vor. Es ist total simpel und schmeckt megalecker! Probiers doch einfach mal aus!

Zutaten

3 Portionen
  • 1 kg Cerrytomaten
  • 2 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Chiliflocken
  • ca. 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • Basilikumblätter (ich mag gerne Strauchbasilikum)

Zubereitung

  1. Hacke die Schalotten und dünste sie für ca. 5 Minuten in einem  mit ca. 2 EL Olivenöl an, bis sie glasig sind.
  2. Gib die zerdrückten Knoblauchzehen, Chiliflocken nach Geschmack und die Rosmarinzweige dazu und lasse alles zusammen noch ca. 2 Minuten dämpfen.
  3. Jetzt gibst du die Cherrytomaten, Salz, Pfeffer und Zucker dazu. Alles zusammen wird jetzt bei niedriger Hitze für 30-40 Minuten geköchelt.
    Cherrytomaten mit Salz, Pfeffer und Zucker bei niedriger Hitze für 30-40 Minuten köcheln lassen.
  4. Ist das Sugo gar, kann noch nachgewürzt werden.
  5. Das war's schon! Simpel & köstlich!
  6. Zum Schluss gibst du zerrupfte Basilikumblätter darüber und genießt am besten sofort. Hier passt hervorragend frisches Baguette dazu oder Pasta aller Art.

Tipps:

Bei großen Mengen frierst du das Sugo einfach zusammen mit ein paar Basilikumblättern portionsweise ein. Schnell ist es aufgetaut und kann direkt zu allerlei Pasta-Sorten, Brot/Baguette genossen werden oder auch als Grundlage für bspw. Bolognese verwendet werden.

Low-Carb gewünscht? Ich esse das Sugo gerne ohne Beilagen. Ein Genuss ist es für mich, ein Stück Mozzarella darin (an)schmelzen zu lassen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Nudeln und Pesto - wenn's schnell gehen muss
Nächstes Rezept
Zitronennudeln (Pasta al Limone)
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Melanzane - italienischer Augberginenauflauf "light"
7 6
Klassische italienische Tomatensauce ("Sugo") - Grundvariante
18 3
Viele Cherrytomaten auf einmal halbieren
Viele Cherrytomaten auf einmal halbieren
48 97
Bunte Ebly Gemüsepfanne
6 6
5 Kommentare

Rezept online aufrufen