Chicoree-Auflauf

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
18×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Eine ungewöhnliche Vorspeise, leicht vorzubereiten.

Zutaten

  • 3 Kolben Chicoree
  • 4-5 kleine Auflaufförmchen
  • 4 Eier
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Peffer, Chicoree
  • etwas Butter
  • etwas Reibekäse

Zubereitung

  1. Die Auflaufförmchen buttern, den Chicoree waschen, putzen und in kleine Ringe schneiden. Unbedingt den bitteren Mittelstrunk entfernen. Die Chicoree-Streifen in den Auflaufformen verteilen.
  2. Anschließend die Eier mit der Sahne verschlagen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und die Mischung über die Eier geben.
  3. Zum Schluss etwa einen Teelöffel Reibekäse auf den Förmchen verteilen.
  4. Im Ofen bei etwa 180 Grad backen, bis der Auflauf in den Förmchen goldbraun ist.

Verblüffend, aber der Chicoree schmeckt in diesem Auflauf wie Spargel!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti