Chili con Carne Spezial

Man kann das Chili pur genießen, besser schmeckt es noch: erst eine kleine Portion Reis auf den Teller geben und das Chili drüber geben.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

Für 4 Personen

  • 400 g geschälte Tomaten (Dose)
  • 400 g rote Kidneybohnen (Dose)
  • 80 g Tomatenmark (doppelt konzentriert)
  • 2 Zwiebeln
  • 300 g gemischtes Gehackes
  • 150 g Mais
  • 1/2 frische Paprika
  • 2 gehäufte EL Chili con Carne Gewürzpulver (kein Fertiggericht!)
  • 1-2 frische Chilis
  • Tabasco Soße (rot)
  • 1/2 Flasche Bier (ideal ist eine kleine Flasche Alt oder Bockbier)
  • Salz

Zubereitung

Die Zwiebeln in Pflanzenöl glasig anbraten, das Gehackte dazugeben, bis es durch ist. Noch kein Salz hinzugeben!

Die Chilis klein hacken. Bei sehr scharfen Chilis empfiehlt es sich, Handschuhe zu tragen. Dann die Tomaten, das Tomatenmark, die Chilis, 1 Teelöffel Tabasco und das Chilipulver hinzugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

In den Deckel der Dose mit den Bohnen zwei gegenüberliegende Löcher stechen und die Bohnen abtropfen lassen. Danach die Dose öffnen und die Bohnen hinzugeben. Weitere 10-15 Minuten köcheln lassen. Die halbe Paprikaschote in Würfel schneiden. Zum Schluss den Mais hinzugeben und mit dem Bier ablöschen und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen.

Heiß servieren mit Tabascoflasche auf dem Tisch.

Tipps

Man kann dieses Gericht auch in einem tiefen (Teflon-beschichtet oder Gusseisen ist am besten) direkt kochen. Bei Teflon immer aufpassen, dass es beim Braten nicht zu heiß wird und das Teflon kaputtgeht.

Bei Chilis gibt es starke Unterschiede in der Schärfe. Am besten mit 1 Chili anfangen und nach Geschmack weitere hinzufügen. Nicht mit den Fingern in die Augen gehen, man wird nicht blind aber brennt höllisch!

Man kann das Chili pur servieren. Eventuell mit Feta-Käse drüber. Besser noch erst eine kleine Portion Reis auf den Teller geben und das Chili drüber geben.

Voriger TippN├Ąchster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

4 Kommentare

Ähnliche Tipps

Chili con Carne Reste weiterverwerten

Chili con Carne Reste weiterverwerten

10 1
Chili con Carne mit Hühnerfleisch

Chili con Carne mit Hühnerfleisch

5 3
Chili con Carne aus dem Schnellkochtopf

Chili con Carne aus dem Schnellkochtopf

8 8
Chili con Carne

Chili con Carne

96 45
Chili con Carne mit Rosenkohl

Chili con Carne mit Rosenkohl

10 11

Geburtstagssuppe

11 6
Meal-Prep fürs Büro

Meal-Prep fürs Büro

26 6
Hähnchengeschnetzeltes in Chili-Sahne-Soße

Hähnchengeschnetzeltes in Chili-Sahne-Soße

8 5

Kostenloser Newsletter