Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
Chocolate Blueberry Cheesecake: Da ich die Kombination aus Schokolade und Blaubeeren total toll finde, habe ich mich für diese Kombination direkt in die Küche geschwungen. Figur freundlich geht mit 100 % Genuss.

Chocolate Blueberry Cheesecake

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Kuchen aus Kidneybohnen? Schmeckt ganz wunderbar und die Kidneybohnen schmeckt man auch nicht heraus, wenn man diese vorher gut abspült.

Da ich die Kombination aus Schokolade und Blaubeeren total toll finde, habe ich mich für diese Kombination direkt in die Küche geschwungen. Figur freundlich geht mit 100 % Genuss ❤️.

Zutaten

Dunkle Masse:

  • 150 g Kidneybohnen
  • 40 g Proteinpulver (Schokolade)
  • 6 g Backkakao
  • 5 g Backpulver
  • 1 Eiklar
  • 1-2 Scoops Chunky Flavour (Alternativ: Süße nach Wahl)
  • etwas Wasser

Cheesecake-Masse:

  • 200 g Magerquark
  • 1-2 Scoops Chunky Flavour (Alternativ: Süße nach Wahl)
  • 60 g Heidelbeeren (TK)

Zubereitung

  1. Für die dunkle Masse, die Kidneybohnen gut abspülen und pürieren. Mit den restlichen Zutaten vermischen. Es sollte eine feste aber gut zu verstreichen Masse entstehen.
  2. Den Quark süßen und ggf. mit Backaromen aromatisieren (z. B. mit Butteraroma oder Vanilleextrakt).
  3. Die Kuchenformen (ich hatte 2 kleine von Tchibo) mit Backpapier auskleiden. Die Hälfte der dunklen Masse in die Form füllen und verstreichen. Die Cheesecake-Masse und die Hälfte der Heidelbeeren auf die dunkle Masse geben. Mit der dunklen Masse abschließen und die restlichen Heidelbeeren darauf verteilen.
  4. Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 35 Minuten backen. Nach der Backzeit den Ofen ausmachen und für weitere 10 Minuten im Ofen lassen.
  5. Nach Lust und Laune toppen (ich hatte weitere Blaubeeren, etwas "falsche Sahne" und eine High Protein Kokoscreme) und genießen.

Hinweis: Es ist normal, dass er Kuchen ein bisschen einfällt, nachdem er ausgekühlt ist.

Nährwerte (1 Kuchen)

  • 219 kcal
  • 14,6 g KH
  • 28,6 g Protein
  • 2,6 g Fett
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Kostenloser Newsletter