Crème-fraîche-Geschnetzeltes

Dieses Geschnetzelte mit Crème fraîche schmeckt hervorragend und ist super einfach zubereitet!

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

(für ca. 2 - 3 Personen)

  • 3-4 kleine Schweineschnitzel
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1 Dose Champignons
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • 1 Würfel Bratensaft
  • warmes Wasser
  • Beilagen (Rösti, etc.)
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, etc.)

Zubereitung

  1. 3-4 kleine Schweineschnitzel würfeln und würzen, dann anbraten.
  2. Nun Creme fraiche hinzufügen.
  3. Jetzt kommen Champignons und Erbsen hinzu.
  4. Jetzt ganz flott Bratensaft in einem Becher warmen Wasser auflösen und zuschütten (also nicht dich selbst, sondern das Gebräu in die ).
  5. Zum Schluss nach Gefühl andicken.
  6. Am Besten schmeckt das Geschnetzelte mit Rösti (der Hit "Selbstgemachte")... dauert nur etwas länger...
Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

24 Kommentare

Ähnliche Tipps

3-Zutaten-Kartoffelauflauf (vegetarisch oder mit Fleisch)
18 9
Himmlisch fruchtig-frische Rote Grütze Muttertags Torte
Himmlisch fruchtig-frische Rote Grütze Muttertags Torte
11 27

Kostenloser Newsletter