Crème-fraîche-Geschnetzeltes

Dieses Geschnetzelte mit Crème fraîche schmeckt hervorragend und ist super einfach zubereitet!
Fertig in 

Zutaten

(für ca. 2 - 3 Personen)

  • 3-4 kleine Schweineschnitzel
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1 Dose Champignons
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • 1 Würfel Bratensaft
  • warmes Wasser
  • Beilagen (Rösti, etc.)
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika, etc.)

Zubereitung

  1. 3-4 kleine Schweineschnitzel würfeln und würzen, dann anbraten.
  2. Nun Creme fraiche hinzufügen.
  3. Jetzt kommen Champignons und Erbsen hinzu.
  4. Jetzt ganz flott Bratensaft in einem Becher warmen Wasser auflösen und zuschütten (also nicht dich selbst, sondern das Gebräu in die ).
  5. Zum Schluss nach Gefühl andicken.
  6. Am Besten schmeckt das Geschnetzelte mit Rösti (der Hit "Selbstgemachte")... dauert nur etwas länger...

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Geschnitzelte Leber
Nächstes Rezept
Schweineleber - schnell und lecker
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kasselercreme - ein Dip aus Kasseler, Frischkäse und Creme fraiche
10 2
Eieraufstrich mit Creme Fraiche und frischem Schnittlauch
20 0
Pfannkuchen mit Räucherlachs und Crème fraîche
11 6
24 Kommentare

Rezept online aufrufen