Kirschkuchen mit Creme fraiche - lecker und fruchtig.

Creme fraiche-Kirschkuchen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:
1 Glas Kirschen, 1 Becher Creme fraiche, 125g Butter, 150g Zucker, 3 Eier, ein bisschen abgeriebene Zitronenschale, 300g Mehl, 1/2 P. Backpulver, 1 Prise Salz, Schokokuvertüre nach Geschmack.

Zubereitung:
Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, Fett und Zucker schaumig rühren, Eier nacheinander einrühren, Creme fraiche und Zitrone unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen, gut untermischen. Teig in eine vorbereitete Springform füllen, abgetropfte Kirschen darauf verteilen.

Bei 175°C (Ober- und Unterhitze) ca. 45 Min. backen und nach dem Abkühlen mit Kuvertüre nach Geschmack verzieren.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
1.3.09, 12:04
Habe den Kuchen jetzt 2 x gebcken, beim 2ten Mal habe ich allerdings 2 Glas Sauerkirschen genommen, und das eine Glas unter den Teuig gemischt, das zweite oben drauf, da war er nicht so trocken wie beim ersten Mal
#2
11.2.12, 10:16
Habe den kuchen heute das erste mal gemacht...schmeckt sehr lecker, habe allerdings auch 2 Gläser Kirschen genommen :)
#3
12.10.12, 19:39
Heute Morgen gebacken und heut Mittag zum Kaffee. Einfach und lecker. Ich nahm auch zwei Glãser Kirschen. Danke fürs Rezept.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen