Dekorative Schale aus Eis herstellen
4

Dekorative Schale aus Eis herstellen

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Eisschale ist ein echter Hingucker zu besonderen Anlässen und ganz einfach herzustellen. 

Da meine Freundin eine Geburtstagsparty im Garten veranstaltete, habe ich für einige Gäste die tollen Eisschalen gemacht. Darin wurden Früchte serviert. Die Gäste waren begeistert und haben gleich gefragt, wie man sie herstellen kann.

Diese Eisschalen kann man auch anstatt mit Blumen und Blätter supertoll mit Früchten herstellen, auch schön sind Zitronenscheiben rundherum.  

So werden sie gemacht

  1. Man sucht sich einige schöne Blüten und Blätter und wäscht diese gut.
  2. Genug Wasser abkochen (muss nicht sein, macht nur das Eis später etwas klarer) und abkühlen lassen.
  3. Man braucht 2 Schüsseln, dabei sollte eine davon etwas kleiner sein, wie auf den Bildern zu sehen ist. 
  4. In die größere Schüssel füllt man einige cm Wasser ein, damit der Boden damit gut bedeckt ist, und friert das Ganze dann ca. 1 Stunde ein.
  5. Nun in die größere Schüssel, die kleine Schüssel reinstellen und ringsherum die Blüten und Blätter hineinlegen und das ganze mit Wasser auffüllen. Dabei kein Wasser in die Kleine, nur außen in der Großen am Rand entlang. 
  6. Das Ganze wandert nun eine Nacht in den Gefrierschrank und schon ist die Schale fertig. Die Arbeit lohnt sich, die Schalen sehen sehr hübsch aus. Man kann sie in allen Größen herstellen.

Viel Spaß!

Von
Eingestellt am

28 Kommentare


4
#1
3.7.15, 21:14
Das ist aber wirklich schön! Aber leider nicht sehr haltbar.
6
#2
3.7.15, 21:29
Gefällt mir sehr gut! Schönes TitelFoto!! Schade, daß die Schälchen wohl derzeit nur minimale Überlebensdauer haben. Für einen entsprechenden Anlaß würde ich mir auch die Mühe machen.
Danke für die Anregung!
4
#3
3.7.15, 21:38
Sieht toll aus, liebe Glucke :-)))
5
#4
3.7.15, 21:46
Das ist einfach nur mega schön, Glucke.Toller Hinkucker. Ich bin entzückt...:-) lg Rumpel
2
#5
3.7.15, 22:45
Welche Schalen hast du denn dabei verwendet? Glas würde wohl springen. Hast du Keramik verwendet?
Sorry falls euch die Frage dumm vorkommt... :/
2
#6
3.7.15, 22:51
Wunderschön ? !!!
3
#7
3.7.15, 22:53
Wieso macht FM aus meinem Herzen ein Fragezeichen ... ?
1
#8
4.7.15, 01:01
@2605: ganz genau, Keramik oder auch evtl Plastik Schüsseln.
2
#9
4.7.15, 01:03
@Cethosia: :D das Fragezeichen ist ein halbes Herzchen. Danke :)
4
#10
4.7.15, 08:05
Das sieht so toll aus, das muss man einfach ausprobieren. Für's nächste Familientreffen werde ich das mal mit dünnen Obstscheiben (evtl. Erdbeeren) versuchen, da kann die Bande dann die Schalen mit verputzen, wenn sie geschmolzen sind ;-)
Wo nimmst du bloß immer die Ideen her ...
2
#11
4.7.15, 11:29
Dany der Tipp gefällt mir richtig gut! Da gibt es so viele Möglichkeiten! Mit Lebensmittelfarbe oder Rosenblüten oder oder.....!
2
#12
4.7.15, 11:48
Super Glucke!!! Da hast du dich aber selbst übertroffen!!!
1
#13
4.7.15, 11:58
Das sieht superschön aus, richtig liebevoll! Und für einen besonderen Anlaß lohnt sich der Aufwand auch, vor allem wenn man an die kurze Haltbarkeit denkt.
Mein Problem wäre nur, daß ich nicht genug Schälchen in passender Größe hätte und nicht genug Platz im Eisschrank, um sie einzufrieren. Daran muß ich dann wohl arbeiten ..
1
#14
4.7.15, 14:11
Eine supertolle, wunderhübsche Idee, mal wieder von der Glucke, wie kanns auch anders sein :)
mir geht's da wie Maeusel, mein 18ltr-Gefrierfach ist da nicht wirklich für geeignet, aber irgendeinen Weg werde ich schon finden, und wenns Minischälchen werden...
Tausend Dank!
1
#15
4.7.15, 14:11
Eine supertolle, wunderhübsche Idee, mal wieder von der Glucke, wie kanns auch anders sein :)
mir geht's da wie Maeusel, mein 18ltr-Gefrierfach ist da nicht wirklich für geeignet, aber irgendeinen Weg werde ich schon finden, und wenns Minischälchen werden...
Tausend Dank!
1
#16 Beth
4.7.15, 15:17
Wunderschön
2
#17
4.7.15, 17:18
Oh Mann, wieder so ein Hammertipp. Wunderschön.
1
#18
4.7.15, 18:27
Vielen lieben Dank an alle für die netten Kommentare. Es freut mich, dass euch mein Tipp gefällt.
3
#19
4.7.15, 21:58
Sieht fast aus wie Meißner Porzellan das Streublümchenmuster.
Einfach und wunderschön...

... und damit die Pracht ein wenig länger hält, 1-2 Kühlakkt drunter legen, direkt unter den Teller in eine Serviette eingepackt, damit das auch noch schön aussieht.
2
#20 sabinekaper
5.7.15, 12:37
richtig tolle Idee
2
#21
5.7.15, 13:03
Wunderwunderschön.

Wie verhindere ich, dass der Tisch überschwemmt wird, wenn essbares darin serviert wird?
3
#22
5.7.15, 14:03
@afina: am besten, man legt einige kleinere Eiswürfel auf einen Teller und stellt die Schale darauf. Bei diesen Temperaturen über 30 Grad würde ich davon abraten, es schmilzt ohne Ende.
1
#23
5.7.15, 14:57
WIRKLICH, eine super Idee! Vielen Dank.
1
#24 eisernelady
5.7.15, 16:39
Super Idee, für mich wären die kleinen Schälchen zuviel Arbeit. Ich würde eher eine große Servierschüssel gestalten, nur würde ich diese nicht an so einem heißen Tag wie heute auf den Tisch bringen....
4
#25 Ping
6.7.15, 15:16
Sehr schöne Idee....und je kleiner die innere Schale ist um so haltbarer ist das Ergebnis, da die Dicke/Stärke somit gefestigt *****
#26
7.7.15, 10:04
Sieht echt klasse aus, liebe glucke.
Schade ist nur, dass das kleine Kunstwerk wegschmilzt.
1
#27
11.7.15, 15:03
warum hat du das nicht früher eingestellt ,letzten monat hatte ich geburtstag da hätte ich gerne solche schälchen auf den tisch gestellt.das wäre ein hinkucker geworden.nun ich werde es mir gut merken und es eben nächstes jahr benutzen abersehr tolle idee...glg astrid
#28
13.7.15, 14:53
@glucke1980,
Super Tipp, sieht sagenhaft aus. Vielen Dank, fuer Deine Muehe. Deine Tipps sind immer eine Inspiration zum nachmachen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen