Duft für das Badezimmer

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Im Badezimmer soll es ja gut riechen. Die feinen "Winde" auf einen Touch sind irre teuer denn meistens toucht keiner nur einmal, die Dinger sind schnell leer und verpuffen auch schnell in der Luft, nix von Monatelanger Haltbarkeit.

So hab ich vor einiger Zeit, als das Ding wieder leer war, ein altes billiges Parfum an meinen Duschvorhang gespritzt. Komischerweise roch der Duft jetzt gar nicht mehr so billig, außerdem roch es noch nach drei, vier Tagen gut in meinem Klo.

So eine Flasche hält wirklich Monate, 4-5 Spritzer auf den Vorhang reichen und ein Superduft durchströmt das Bad.

Alle Feundinnen, die danach fragten was ich den für ein Superduft habe, machen mir das jetzt nach.

Ich bin immer noch dran meine alten Parfumbestände aufzubrauchen, hab die erste Flasche noch nicht leer. Werde mir dann in einem 1 Euro-Shop billiges Parfum kaufen denn in der Luft riechen die besser als am Körper und schlechter als die Windchen aus dem Döschen sind diese Parfums noch lange nicht.

Von
Eingestellt am

35 Kommentare


#1 paula2010
4.2.11, 15:40
Daumen hoch, toller Tip, habe auch noch so einige Fläschchen mit Parfüm rumstehen, teils Fehlkäufe oder Geschenke, da habe ich doch gleich eine sinnvolle Verwendung für,
bisher nutzte ich die Reste immer nur als Staubsaugerduft (Wattebausch tränken und in den Staubbeutel legen), also wird heuet Abend mal das Bad beduftet

LG Paula
#2
4.2.11, 16:13
Super Idee. Mein Sohn drückt auch gerne und oft zwischendurch auf dieses Ding. Werd das auf jeden Fall mal ausprobieren.
Danke für den Tipp
LG Binja
#3
4.2.11, 19:08
echt schade, daß ich im wc keinen duschvorhang habe ;-(
trotzdem ein super tipp
#4
4.2.11, 20:50
Ja, toller Tipp-

Auch ich habe keinen Duschvorhang, viell. geht es auch mit etwas anderem. Hab einen Korb, auf welchem das Toilettenpapier steht. Ein bisschen Feuchtigkeit dürfte diesem nicht schaden.
#5
4.2.11, 21:02
Schöner Tipp.
Daumen hoch.
#6
4.2.11, 22:39
finde ich gut, wird gleich gemacht.

@ weinbeisser-50, aber sicher hast du ein Handtuch das du einfach damit bespritzen kannst, es wird weiter hin feucht und trocknet wieder.
so dann auch der Duft.
#7
4.2.11, 23:59
ja ds mit dem Handtch wäre sicher ne Lösung oder ein Frotteetuch ....ich wiederhole es nach ca. 3-4 Tagen oder wenn ich das Gefühl habe der Duft müsste erneuer werden.
#8
5.2.11, 00:38
Tolle Idee! Daumen hoch! Danke :-)
#9
5.2.11, 14:09
@Weinbeisser
Vielleicht hast due Gardinen im Bad (mit denen mache ich das auch seit Jahren schon - hat ihnen bislang nicht geschadet).

Viele haben auch so Dekoblüten im Bad, die kann man ebenfalls toll einsprühen.

Alternativ ein kleines Schälchen nehmen, ein Tuch mit Parfum o. ä. einsprühen/tränken....Deko darüber (z. B. Muscheln) und auf den Wannenrand, die Fensterbank, das Handtuchregal oder oder stellen.
#10
5.2.11, 18:27
@Helfe-Elfe: bei mir ist bad und wc getrennt, aber der tipp mit dem handtuch ist gut. hab es heute schon ausprobiert - super!
#11
8.2.11, 18:15
Find ich ne gute Idee ...ähnliches mache ich mit Wattepads im Staubsaugerbeutel:
einfach den Wattepad mit dem Parfum nässen und dann ab in den Staubsaugerbeutel. Durch den (hoffentlich vorhandenen) Filter verteilt sich der Duft beim staubsaugen im Raum.
Hält nicht ewig, aber immerhin günstiger als die stinkigen Patronen, die man für teuer Taler kaufen kann.

P.S. Oh sorry: wer lesen kann ist klar im Vorteil --Paula 2010 hat´s schon vor Tagen gemledet, dass sie das auch macht
#12
25.2.11, 17:38
Super Tipp, danke! Wir haben auch keinen Duschvorhang, aber im Gäste-WC stehen Kunstblumen und in unserem Bad musste die Gardine dran glauben. Mal sehen, was die Family sagt. Und mit dem Staubsauger probier ich das auch.
1
#13 Captain
25.3.11, 09:56
Für Phantasielose: Die Toilettenpapierrolle von innen beduften. So stellt die Industrie parfumiertes Toilettenpapier her.
#14
25.3.11, 10:03
gute Idee werd es mal ausprobieren ...bin gespannt
1
#15
10.4.11, 01:55
Es gibt doch extra Toiletten Duftöl, der liter kostet 9 euronen und hält ewig, man muß wirklich nur tropfen davon auf einer Fliese verteilen und es riecht lange und wirklich angenehm
#16
13.4.11, 07:04
das ist wirklich mal ein tipp der sich lohnt, danke
#17
13.4.11, 07:47
@weinbeisser-50: Du brauchst ja keinen Duschvorhang,tränke ein Papiertaschentuch oder ein Wattebausch und schon richt es gut. Ich lege das auch in die Schränke.
#18 Dora
13.4.11, 08:18
Danke für die tolle Idee. Ich habe auch keinen Duschvorhang, aber da gibt es ja viele Möglichkeiten, das Parfüm zu verteilen.
Auch den Vorschlag für den Staubsauger finde ich super.

Ich bin froh, dass es "Frag Mutti" gibt, obwohl ich schon Oma bin!!!
#19
13.4.11, 08:34
Eine wirklich tolle Idee! Ich mache es auch noch wie nahil - auf diese Wattekugeln sprühen und in den Schränken ( nicht nur bei der Wäsche ) verteilen - es duftet!!!!!!!!!!!!!!
#20
13.4.11, 09:18
Wer keinen Duschvorhang hat: ich habe mir aus festen Filz ein paar Ornamente geschnitten, Schlaufe durch und fertig. Die habe ich an den Wasseruhren im Bad aufgehängt und mit billigem Parfüm aus dem 1 € Shop besprüht.
#21
13.4.11, 09:37
Super geht es auch mit unglasierten Tonfiguren! Ihr könnt aus lufttrocknendem Ton (Bastelladen) selbst Figuren oder Kugeln mit Loch zum Aufhängen formen.
Ich habe im Bad einen Kiefernholzschrank, der unbehandelt ist - der bekommt öfters einen Parfümsprüh verpasst. Das hält auch ziemlich lange vor.
Gibt das am Duschvorhang keine Flecken???
#22
13.4.11, 09:55
Der Tipp ist super. Riecht richtig gut und spart die teuren Duftspender. Was ich nicht verstehe ist, dass manche Leute lediglich kommentieren "ich werde es ausprobieren". Probiert doch erstmal aus und schreibt dann!! Ich möchte Tipps lesen und Erfahrungsberichte und nicht wissen, wer es ausprobieren will.
#23 Renatefrau
13.4.11, 11:46
Diesen Tipp finde ich sehr gut. Leider kann ich ihn wohl nicht praktizieren, da die Toilettenschalen meiner Katze im Badezimmer stehen und ich fürchte, daß sich dann die Katze einen anderen Platz für ihr Geschäft sucht.
Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem?
Evtl.könnte ich mal versuchen, weit oben am Duschvorhang etwas zu sprühen (Luft und Duft steigen ja nach oben) und die Katze würde vielleicht gar nix merken davon?
#24 Pumukel77
13.4.11, 11:51
@Renatefrau: Ich würde ein ätherisches Öl nehmen. Vielleicht mal beim Tierarzt anfragen welche Gerüche auch Katzen gern mögen.
#25
13.4.11, 13:42
Disen tollen supertip habe ich sofort in die Tat umgesetzt.Ich habe ein Wattebausch damit betraeufelt und auf ein kleinen Dekoteller auf den Toilettenspueler gestellt.
#26
13.4.11, 15:23
Ich werde das gleich mal nachmachen. Danke für den Supertipp.
#27
13.4.11, 16:36
Ich mache das auch schon eine ganze Weile. Alledings habe ich keinen Duschvorhang. Ich bedufte aber die Übergardinen - übrigens nicht nur im Bad. Es ist ja auch schade um die Parfümreste - die man sich ja nach einer Weile "über"-riecht.
#28
13.4.11, 16:49
@paula2010: Die Idee ist genial! Ich habe aus normalem Gips aus dem Werkstattkeller mit Hilfe einer gekauften Form (Bastelladen) Relieffiguren gegossen. Der Gips zieht ja Flüssigkeit blitzschnell auf und duftet dann lang anhaltend. Aber unbedingt auf einen Teller o.ä. stellen, damit nicht vom Duft (auch Duftöl geht prima) durchzieht und Flecken macht!
#29
13.4.11, 16:59
Stimmt - ich hab auch noch Gipsfiguren an einer Kordel, die ich mit Parfum oder Duftöl befüllen kann.
Habe aber auch noch kleine Tontöpfen, die ich früher regelmäßig befüllt habe. Das werde ich wieder einführen!
#30
14.4.11, 08:46
möchte da auf zwei Kommentare antworten:
1. Ich hab einen uni sonnengelben Duschvorhang und ich besprühe den regelmässig und hab noch keine Flecken entdeckt.
2. Ich habe eine Katze und die geht trotzdem auf ihr Kischtle im Badezimmer, ich würde einfach sehen das dieses Kistle nicht direkt unter der Quelle des Duftes steht. grüessle von Blauauge

ein super Resultat erziele ich wenn ich den Vorhang gleich nach dem Duschen einsprühe, wenn er noch feucht ist, dann riecht es besonders intensiv und ich brauche ein paar Spritzer weniger.
#31 Zweigelt
6.5.11, 17:36
@weinbeisser-50: dann tu es einfach an ne andere stelle...
#32
29.6.11, 19:17
Super Idee! Hab es gleich getestet und bin endlich eines meiner alten Duftwässerchen los geworden. DANKE!
-1
#33
4.9.11, 14:31
- besser wäre, solche Düfte egal welche nicht zu verwenden, können Atembeschwerdne auslösen und sind rausgeschmissenes Geld
- falls Fenster im Badezimmer, regelmäßig lüften ist angesagt !!
#34
22.9.14, 10:41
Klasse Tipp. Altes Parfum hat man ja doch öfters noch irgendwo rumstehen. Wir haben auch kein Fenster im Gäste-WC und da ist es immer schwierig mit der Geruchsbekämpfung, muss ich sagen. Jetzt hat mir eine Freundin zum Geburtstag ein Thronjuwel Toilettenparfum geschenkt, dass man vor dem "großen Geschäft" auf die Toilette sprühen soll und dann riecht man wohl nichts mehr. Sie hatte es im Internet entdeckt und fand die Idee so lustig und sie wusste von mir, dass ich mich gerne immer über den Gestank im Gäste-WC beschwere:-). Ich habe es noch nicht getestet, aber ich bin mal gespannt, ob es wirklich hält was es verspricht. Den Tipp mit dem Parfum werde ich in jedem Fall mal probieren;-).
1
#35
15.6.16, 20:18
Ich habe auch schon so einiges für´s Bad ausprobiert, meistens ging es in´s Geld und war nur kurzzeitig angenehm.
Seit 2 Jahren habe ich eine Porzellanblume im Bad stehen und das Bad duftet echt schön, die Blume braucht keine aufwendige Pflege und scheut die Sonne....... Ich bin so was zufrieden damit  *freu*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen