Duschschlauch reinigen | Frag Mutti TV

Wenn Ihr einen Flexschlauch an der Dusche habt, der umwickelt ist, kennt Ihr vielleicht das Problem, dass er ziemlich verschmutzen kann. Ihr könnt die Zwischenräume mit einer Zahnbürste und Scheuermilch reinigen. Das ist aber sehr mühsam. Probiert es einmal so:

Schraubt den Schlauch an der Armatur ab und nehmt den Dichtungsgummi heraus. Schraubt die Handbrause ab und entferne den Dichtungsgummi. Lege den Schlauch in einen alten Kissenbezug. Wasche das Ganze mit 60 Grad in der . Ihr werdet staunen, wie sauber der Schlauch wird. Schraubt den Schlauch wieder an die Armatur und vergesst dabei nicht die Dichtungsgummis.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

28 Kommentare