Eier einkaufen: Wenn man alle Eier bewegen kann, sind sie ganz, klebt eines fest, nimmt man einfach eine andere Schachtel.

Eier einkaufen, ohne dass ein kaputtes mit in der Schachtel ist

Jetzt bewerten:
2,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Man kommt nach Hause und in der Eierschachtel ist ein oder mehrere Eier, die leider kaputt sind und deshalb an der Schachtel festkleben und sich nicht herausnehmen lassen, ohne ganz zerstört zu werden.

Das kann man verhindern, indem man die Schachtel im Laden öffnet und jedes Ei kurz mit einem Finger anstupst, um zu überprüfen, ob es sich in der Schachtel bewegen lässt.

Wenn man alle Eier bewegen kann, sind sie ganz, klebt eines fest, nimmt man einfach eine andere Schachtel. Hat mir meine Oma schon vor 25 Jahren beigebracht und ich mache das immer.

Von
Eingestellt am


72 Kommentare


1
#1 - Sebastian
31.1.05, 10:05
um ganz sicher zu gehen sollte man es lieber herausnehmen und anschauen...
#2 Dirk
31.1.05, 10:33
Bombentipp da hätte man auch selber drauf kommen können!!! Ich schlage die Eier auch gleich noch auf, dann sehe ich, o es innen auch frisch ist...
#3 SCHNAUF
31.1.05, 11:18
Ich nehme immer Ökoeier, die liegen in einer extra Palette und ich muss meine Schachtel sowieso selber bestücken.
-1
#4
31.1.05, 11:48
Wow! Das hilft mir sicher weiter!! *gähn*
#5 tiffi
31.1.05, 13:10
so muss mans machen. dauert nicht lange und spart aerger!
#6 Uli
1.2.05, 02:17
In der TV-Werbung gibt es zur Zeit einen Spot:

"Achten Sie auf dem Stempel auf Ihrem Ei: Alles was mit einer '3-" beginnt, kommt aus Massenboxen."

Wer's denn wissen will. :-)
#7 Uli
1.2.05, 02:19
Ja jetzt habe ich es erst gelesen... *LOL*

Na der Tip ist ja echt der Hit. *wech-kuller*
#8
1.2.05, 14:03
Der Tipp ist echt der Brüller *gacker* :-D
-1
#9
1.2.05, 15:19
Tipps die die Welt nicht braucht!
-1
#10 mik160
1.2.05, 18:55
er meinte wohl seine beiden .....
lölölölölö.
jens jens man(n) du sitzt auch beim pinkel oder ......
-1
#11
2.2.05, 20:24
dies ist ja wohl kein richtiger Tipp!!!
#12
19.2.05, 19:30
Hey,
der mit den Eiern ist total gut.
#13 konny
25.2.05, 13:12
ich find den "Tip" total süß! Goldig!
gehört aber wohl eher in die kategorie
"schmunzeln".
1
#14 Alter Schlappe
27.2.05, 11:15
Der Tip von Jens ist doch echt gut.
Die meisten Leute denken bestimmt nicht daran, die Eier zu kontrollieren.
#15 britta
9.3.05, 22:41
mach ich schon lange so
#16
11.4.05, 16:06
ich mache das auch immer, funktioniert prima
1
#17
25.4.05, 12:25
Guter Tipp!Wird wohl von den meisten Kunden praktiziert. Aber wenn Du die Schachtel schon offen hast, dann kannst Du auch gleich ein paar teure Eier, z.B. die aus Bodenhaltung, in Deine Schachteln mit den Billigeiern wandern lassen.
1
#18
20.6.05, 13:05
Der Schreiber über mir hat den besten trick überhaupt, bin ich als ehrliche haut noch gar net darauf gekommen! Aber wer mekts!?
#19 Mutti Anna
28.6.05, 06:26
Wenn ich mir vorstelle: Jeder eierkaufende Kunde fummelt erst einmal in der Schachtel herum... Ich glaube einmal öffnen und reingucken tuts auch. Es gäbe sonst echt Gedränge und womöglich gibt es zu hause nie mehr Spiegeleier oder Rührei!
#20 Bernd
10.7.05, 00:47
Ja Jens,
und alles wird gut. Toller Tipp. Du solltest diesen Tipp patentieren lassen, ehrlich!!
1
#21 Tanja
2.8.05, 22:48
@ Mutti Anna: Keine Ahnung, wie lange du brauchst, um Eier zu kontrollieren, ich brauche pro Packung nicht mal eine Minute.... Und so viel Zeit nehme ich mir - die Investition lohnt sich.
Und ich nehme alle Eier komplett raus und gucke sie mir von allen Seiten an - Wahnsinn, habe ich zu viel Zeit?

Ich kann mich noch an einen Kunden erinnern, der eine Verkäuferin mies anmachte, weil die Eier in den Kartons teilweise kaputt waren - was kann denn das Personal dafür? Depp, blöder....
#22 Eier-Uli
6.8.05, 15:42
Noch besser ist man lässt sich vom Eier-Uli direkt am Verkaufswagen die Eier in eine Schüssel legen :-) dann sind alle von ihm handverlesen + mit EKG (EierKontollGriff) geprüft :-) Was guckst du? http://www.eier-uli.de ;-)
#23 Else
7.8.05, 15:36
Naja... sodoof ist der Tip gar nicht. Ich mach das auch immer. Ist doch ärgerlich, wenn man zuhause merkt, daß das letzte Ei in der Packung, das man unbedingt braucht, weil alle Läden um 21 Uhr schon zu haben, festklebt, weil ich zu faul war es mal eben schnell nachzugucken... UND OB Eier-Uli begeistert ist, wenn ich ihn um 21 Uhr vorm Fernseher wegrufe, weil ich nochn Ei brauche.... ;o)
1
#24 Eier-Lotti
8.8.05, 09:27
zumal das mit den beschädigten Eiern ja gar nicht so ungefährlich ist, von wegen Bakterien, Salmonellen und Viren mit Fühlern ... ;)
#25
10.9.05, 08:16
Ich gucke nur, Schachtel auf, unten drunter trocken = OK
obwohl das Problem meißt im Transport nach Haus liegt
Gruß aus KS Gerd
#26 @ Yooliety.de nick: Darkangel8
12.9.05, 00:02
Also Jens ich finde es echt super den tipp da es einfach sehr oft passiert das eier kaputt in der schachtel liegen!!!!!!

@ Gerd
Man sollte die eier packung auch nicht unter einer palette milch stellen sondern auf die pallette milch oder was auch immer auf jeden falldie leichteren teile auf das schwerere !!!!!
Also is das problemmit dem Transport ja auch geklärt
#27 Diana
4.10.05, 21:00
Hab ich auch immer gemacht. Aber dann hat mir meine Schwester den Tipp gegeben, die Eier zwischen zwei Fingern kurz zu drücken. Wenn ein Ei platzt war das Ei nicht frisch. Dabei immer Taschentuch parat halten!
#28
12.10.05, 11:20
Ich mache das auch schon lange so, nachdem ich ein paar Mal kaputte Eier in der Packung hatte.Wer den Tipp unnötig findet, muß ihn ja nicht beherzigen und darf sich dann halt hin und wieder über kaputte Eier freuen.
#29
17.10.05, 20:53
ich drehe immer die schachtel,falls ein ei hängen bleibt, nehme ich die nächste,
#30 Pankewelle
18.10.05, 07:40
Der Tip ist einfach zu verstehen, aber um nun ein 'Knickei' zu erkennen braucht man ein Durchleuchtungsgerät. Und Das ist in den meisten Supermärkten nicht vorhanden.
Es ist so, man bezahlt für ganze Eier (egal welcher Qualität).
Angeknackste Eier haben einen erheblich geringen Wert.
Also ein Knickei ist nicht so einfach zu erkennen, darum durchleuchten.
#31 benny
31.10.05, 23:55
Also ich mach das schneller.-----
Schachtel auf den kopf und dann aufmachen, dann sieht man sofort alle mit einem Handgriff
#32 texaner 906
1.11.05, 10:56
Wenn ich zu Haus keinen Ärger haben will schau ich die Eier vor dem Kauf gut an. Das mach ich schon Jahrelang.
#33
20.1.06, 23:08
*grööööhl* das ja ma n toller tipp! wer hätte das gedacht? mach die schachtel auf und schau ob die eier ganz sind....*kicher*
#34
15.3.06, 11:05
is ok beste
#35
21.3.06, 16:08
mach ich auch immer. bei diesen neuen milchpackungen, die nur noch eine folie zum aufziehen haben, klapp ich auch immer kurz den deckel hoch - vorher hatten wir immer mal wieder eine packung dabei, wo die folie schon halb abgerissen war.
#36
26.3.06, 16:19
Schachtel öffnen. Ei entnehmen. lLinks und rechts gucken. Ei an die Wand werfen. Wenn´s kaputtgeht, hätte man es bedenkenlos kaufen können. Wenn´s nicht kaputt geht: Finger weg, da stimmt was nicht.
Heieiei, "Tipps" gibt´s...
#37 MS
27.3.06, 16:18
An die Lästerer: Soooo schlecht ist der Tipp gar nicht. Ich hatte auch schon festgeklebte Eier und hab mich dann geärgert!!! Allerdings vergess ich doch immer wieder, zu gucken und dann kann ich mich wieder ärgern :-((
#38
30.3.06, 19:52
Tja, ich mach's immer so:

Ich kaufe irgend eine Schachtel, ohne Kontrolle.
Wenn darin ein schlechtes Ei ist, dann schmeiße ich es weg. Und echt, ich finde das gar nicht so schlimm....
#39 Werner
19.4.06, 23:36
Da sieht man wieder mal ´wer Haushalten kann und wer nicht.

Der Tipp hätte von mir stammen können.
#40
20.4.06, 00:21
MIST...ich les` das erst jetzt, wo Ostern schon vorbei ist...mann, mann, mann. Ich könnt mich echt TOTÄRGERN!!!
#41
16.6.06, 13:28
Suuuuper-Tip!
#42 Inessa
16.6.06, 13:40
wow .. ich hatte noch nie ein problem mit eiern ... wo kauft ihr denn ein?
#43 Klaus
16.6.06, 13:48
Wie kann man denn Probleme mit seinen Eiern bekommen?
1
#44 Inessa
16.6.06, 14:13
.. wenn man unvorsichtig ist vielleicht @ klaus .. ;-)
#45 klaus
16.6.06, 14:21
... da haste wohl recht.
Kann einem ja nicht nur in der Schweiz passieren, gelle?
#46 Rodewald
17.9.06, 21:08
sehr gut ,mache ich auch schon sehr lange
#47 H
17.9.06, 23:16
Eierkontrolle ? ! Macht meine Frau täglich !!!
#48 Katrin
22.9.06, 10:40
Das mach ich auch immer, manchmal nehme ich die Eier aber auch raus und schau sie genauer an...
An die Bio-Eier-Klugsch...: Die Bio-Eier, die ich kaufe, sind schon in der Schachtel. Vorher prüfen ist also nicht gleichbedeutend mit keine Bio-Ware kaufen.
#49 klaus
29.9.06, 21:03
Deine Omma hats drauf! Der Tipp ist das beste, was ich seit langem gelesen habe! ~~schnarch!~~
#50
29.9.06, 23:53
tipp ist gut,aber uralt,komisch ,dass es noch so viele "aliens"gibt...
#51 emilia
5.10.06, 20:09
mach ich auch schon seit Ewigkeiten,ist echt nicht verkehrt nachzuschaun u. einmal kurz jedes Ei "anzustupsen" ob es auch nicht "festgwachsen"ist in der Verpackung...
1
#52
17.12.06, 19:24
hallo
was soll de nn das ganze negative getue hier wer den tip kannte soll gefälligst seine schnauze halten und wer ihn nicht kennt freut sich drüber
und schlecht ist der tip ganz sicher nicht.
immer diese besserwisser und schlechtmacher da kriege ich das kotzen wenn ich sowas lese
#53 mutti =)
1.1.07, 21:47
das machen wir auch immer so (;
#54 nadja
1.2.07, 08:35
hey ich hab bis jetzt noch nix gefuden


aber vllt find ich noch was
#55 maria
13.2.07, 16:23
Ich kaufe direkt beim Bauern ein, da war nich ein Ei kaputt.
Gerne nehme ich den Weg auf den Hof oder Markt.
#56 marionko
14.2.07, 16:06
Einfach und effektiv, hat mir meine Mama auch beigebracht, ;0) und wenn ich mal vergessen habe das anzuwenden, gabs meistens Eiermatsche im Karton.
Inzwischen habe ich mir auch angewöhnt Mehl und Zuckertüten auf dichtes Halten zu kontrollieren, hatte schon zu oft weiße Spuren im Auto
#57 Stef
10.7.07, 19:05
Ich stupse die Eier nicht nur an, sondern, nehme sie raus und schaue jedes einzeln an, denn auch wenn ein ei nicht klebt, kann es trotzdem einen riss haben!
#58 xsara
30.8.07, 23:47
Ein alter, aber guter Tip und man merkt hier nach dem lesen, daß viele ihn noch nicht angewendet haben. Prima, dann tragt doch weiterhin die kaputten Eier nach Hause! Das werden die schon machen, die sich hier nur lustig machen. Ich wünsch denen auch mal ein richtig faules Ei in der Verpackung.
#59 Layla
6.9.07, 20:28
..wer nicht nachsieht, hat selbst schuld, wenn eier kaputt sind !!!
-1
#60 A.C.K.
12.11.07, 01:00
Nicht nur eure Tipps hier sind der Hammer!
Der Oberhammer ist, dass sich manche Leute auch noch für solche Tipps bedanken, weil sie NIE selbst drauf gekommen wären!
Viva la Pisa-Studie!
#61 Wennschon
12.11.07, 19:56
Der Tip ist klasse! 5 Sterne, werde ich morgen gleich ausprobieren.
-1
#62 SL
1.2.08, 21:32
Wow sensationeller Tipp *gähn* - Wer nicht reinschaut hat doch selbst Schuld...
Bei uns im REWE an der Kasse schaut sogar die Verkäuferin nochmal in die Schachtel ob auch alle Eier ganz sind...
1
#63
2.2.08, 07:53
Die Kassiererin schaut in die Schachtel, ob da noch was anderes drin ist ..., nicht weil sie so freundlich ist nachzugucken, ob noch alle Eier heil sind.
#64 Alex
4.5.08, 13:08
*fg* Für die Weisheit .. musste ich jetzt erst auf frag-mutti gehen ;) Wahnsinn + SCNR
#65
8.1.09, 12:10
Ich nehm sie immer raus und klicke leicht mit dem Fingernagel dagegen. Macht es hell "klick" ist das Ei ok. Klingt es dunkler, hat das Ei meist mindestens einen Haarriss in der Schale.
#66 haha
23.1.09, 15:29
Der Tipp war ja wohl nicht ernst gemeint...
Wenn doch, hier gleich noch einer:
Vor dem Kauf auch auf den Preis schauen, und sicher stellen, dass man Genug Geld mit hat....
1
#67
3.2.09, 17:17
Hey - hatten wir die gleiche Oma? Habe dies auch bei meiner gelernt - und fahre bis heute (bin 47 Jahre alt) hervorragend damit!
Viele Grüße

Karin
1
#68 hannes
13.6.09, 16:13
Viele viele dumme Komentare. Man, man, man!! Ein kostet heute schließlich auch über 12 cent. Haben oder nicht haben...
-2
#69 Bob
8.3.10, 23:59
Was die meisten nicht wissen, ist, dass diese Weisheit vor 1337 Jahren von den Shangri-La-Mönchen entwickelt wurde. Viele sinnlose Tode konnten so verhindert werden. Hätte ich dies schon vor 5 Jahren gewusst, hätte ich insgesamt bestimmt so 30 cent gespart. Innerlich zerrissen sehe ich die Villa in unendliche Ferne rücken....
Heiliger Mist, das hier ist die Sektion "Spartipps" und nicht "Schmunzeln"!
...
So, noch ein weiterer wertvoller Tipp hier: Man sollte erst die Unterhose anziehen und dann die Hose, das vermeidet skeptische Blicke in der Öffentlichkeit.
Oder:
Beim Autofahren ab und zu nach vorne gucken, ob sich auch keine Fußgänger am Wagen verfangen haben...

@Hannes: Mensch, 12 cent, Wahnsinn. Das kriegt ein Hartz-4-Empfänger gerade mal 3000 Mal im Monat. Scheiße.
#70
28.3.10, 16:59
Hab mir dieses ganze Seite durchgelesen und muss sagen,dass ich mich schon lange nicht mehr so köstlich amüsiert habe!!:)))
3
#71 Neveradoubt
8.6.10, 08:38
Schließe mich #70 an. Leutchen, ihr rettet meinen Tag!
Lasst doch den Jens seine Tipps schreiben, wenn er sie gut findet. Ich hasse solche Besserwisser, die die Klugheit mit den Löffeln gefressen haben. Denen wünchte ich auch einen Oma, und zwar eine, die Ihnen bessere Manieren beibringt.
Arme Menschen, denen es einen Kick verschafft, andere kleinzureden, damit sie selbst groß erscheinen. Und warum wollen sie groß erscheinen? Nur, damit sie auf andere herabsehen können.
Weiter so Jens.Deine Oma hatte ja recht. Und ein Mann, der sich Gedanken um Haushaltstipps macht ist ja schließlich auch mal was wert.
Ach ja: an mik160: Du pinkelst also im Stehen?? Ferkel! Poste doch mal ´nen Tip,
wie du deine Kloschüssel reinigst, wenn alles unter den Rand gespritzt ist oder wie du die Sprühnebeltröpfchen daneben wieder neutralisierst. Und jetzt sag nicht, das macht deine Holde... !
5
#72
10.7.13, 00:52
Der Tipp ist jetzt schon etwas älter, dennoch mag ich dazu was schreiben :-)
Find den Tipp super und durchaus angebracht!

An die Miesmacher, die meinen das sei selbstverständlich:

Ich arbeite jetzt seit drei Jahren neben dem Studium an der Kasse einer großen Supermarktkette. Wir müssen die Eierkartons kontrollieren, ob a.) noch was anderes drin ist als Eier (z.B. Kaugummi) und b.) ob die Eier kaputt sind.
So oft wie meine Kollegen und ich noch Kartons mit kaputten Eiern finden, scheint nicht jeder von selbst auf oben genannten Tipp zu kommen. Diese Kunden sind dann immer sehr dankbar nicht mit kaputten Eiern nach Hause zu gehen!
Klar könnte ich mir denken: "Selbst schuld", aber mir macht mein Job Spaß und ich mach den Leuten gern eine Freude und sei es auch nur ein Karton Eier, die unversehrt sind ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen