Wenn man Eier zunächst einzeln in eine Tasse aufschlägt, ist es nicht so schlimm, wenn mal ein schlechtes Ei dabei ist.

Eier einzeln aufschlagen

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Eier kontrolliert, einzeln in einer kleinen Tasse aufschlagen und dann erst zum Teig geben.

Als ich mal wieder selbstgemachte Spätzle machte und die Eier aufschlug, fiel mir ein, was mir vor Jahrzehnten mal passierte. Das war anfangs meiner Hausfrauentätigkeit. Ab da schlug ich die Eier einzeln über einer Tasse auf, falls mal ein schlechtes Ei dabei ist. 

Da es hier auch Anfänger gibt, können sie diesen Tipp eventuell gebrauchen, denn man lernt ja nie aus. 

Auch beim Eier trennen ist das sehr hilfreich, denn wenn man das Eiweiß steif schlagen möchte, darf kein Eigelb dazwischen sein, sonst wird das Eiweiß nicht steif. Sollte es doch mal passieren, dann kommt es halt zu einer Eigelbmasse und nichts wird verschwendet. 

Kleiner Tipp mit guter Wirkung.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

2 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter