Einfache leckere Linsensuppe mit orientalischen Gewürzen für 2 Personen als Vor- und für eine Person als Hauptspeise.

Einfache schnelle Linsensuppe

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Einfache leckere Linsensuppe mit orientalischen Gewürzen für 2 Personen als Vor- und für eine Person als Hauptspeise:

1 große Tasse (Kaffeepott) rote oder gelbe Linsen (sämig kochend)
etwa 3 große Tassen Wasser
200 - 250 g Joghurt (ich nehme 3,5%igen)

Gewürze nach Wahl, ich nehme gerne:
Curry (etwa 1 TL)
Kreuzkümmel (Cumin) - gemahlen (etwa 1 TL)
Salz (am Ende abschmecken)
Zucker (am Ende abschmecken)
Pfeffer (am Ende abschmecken)
Piment - gemahlen (1 Löffelspitze)
2 - 3 getrocknete Chilischoten (wer es schärfer mag, muss nicht sein)
Paprika edelsüß (1 Löffelspitze)
gemahlener Ingwer (1 Löffelspitze)
1 Schuss Essig (ich nehme Apfelessig)

Die Linsen werden kurz gewaschen und mit dem Wasser zusammen aufgekocht. Je nach Packungsanweisung schön sämig köcheln lassen. Ich gebe die Chilischoten anfangs mit dazu und entferne sie am Ende, das muss aber nicht sein. Die Gewürze gebe ich während des Kochens dazu, mit Ausnahme des Salzes, des Pfeffers und des Essigs (damit schmecke ich am Ende ab). Mit Zucker bissle vorsichtig umgehen, im Zweifel auch ruhig erst am Ende abschmecken bevor es zu süß wird.

Wenn die Linsen weich und zerfallen sind, mit den restlichen Gewürzen abschmecken und nach Gutdünken nachwürzen (ruhig auch mit Gewürzen, nach denen einem gerade mal ist). In einem Schälchen oder tiefen Teller richtig heiß anrichten, den Joghurt unterrühren (er kühlt und nimmt den Gewürzen die "Spitze", daher würze ich ziemlich kräftig), vielleicht noch einige geröstete Sesamsamen oder etwas geräuchten Gefügelaufschnitt in Streifen einrühren.

Oder angebratene Pilze, oder geröstete Gemüsewürfel, oder Croutons aus Toastbrotwürfeln und Butter, oder gar nichts, oder einige getrocknete Aprikosen in Würfeln mitkochen, oder Datteln?, oder krosse Speckstückchen, oder so...

Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Rezept erstellt am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter