Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Einfacher Erdbeer-Mascarpone-Kuchen

Der Mascarponekuchen ist einfach und braucht nicht lange, und dazu noch schmeckt es himmlisch!
Fertig in 

Ihr braucht etwas, was nicht lange dauert? Und dazu noch toll schmeckt? Dann habe ich die Idee für euch. Den Erdbeer-Mascarpone Kuchen.

Zutaten

6 Portionen
  • 1 Tortenboden (gekauft oder selbst gebacken)
  • 2 Schälchen Erdbeeren
  • 1 Becher Mascarpone
  • 100 g Zucker

Zubereitung

  1. Die Mascarpone auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen.
  2. Dann die Erdbeeren in Stücke teilen (halbieren oder vierteln).
  3. Vom Rand anfangend einen Kreis mit den Erdbeeren zulegen und immer weiter in die Mitte verteilen bis der Kreis immer kleiner wird.

So, ich hoffe es schmeckt euch, oder wird euch schmecken! Es ist einfach und braucht nicht lange, und dazu noch schmeckt es himmlisch!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Aprikosenkuchen mit Cranberries & Marzipan-"Zwischendecke"
Nächstes Rezept
Johannisbeerkuchen (Träubleskuchen)
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Feige im Wein mit Mascarpone - einfach, preiswert, exotisch
6 2
Beeren Mascarpone
Beeren Mascarpone
17 19
Pfirsich-Mascarpone-Dessert
3 1
7 Kommentare

Rezept online aufrufen