Einfacher Käsekuchen ohne Boden

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 1500g Magerquark
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 120g Zucker
  • 6 EL Weichweizengrieß
  • 3 Eier
  • 70g Butter oder Margarine

Zubereitung

Magerquark ca. zwei Stunden in einem Sieb abtropfen lassen. Dann alle Zutaten vermengen und in eine gefettete Springform füllen. Bei 180°C 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1
4.6.12, 17:16
super, danke manuela.
nun mein tip, den kuchen im ofen auskühlen lassen.
dann fällt er nicht zusammen..........
#2
4.6.12, 18:56
das Rezept gefällt mir,

ich werde die Zutaten einfach dritteln, geht ja gut, für einen kleinen Kuchen.
Danke für`s Rezept.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen