Einfacher Salzteig - hell

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für den einfachen Salzteig brauchst Du

  • 500 g Mehl
  • 500 g Salz
  • 250 ml Wasser

Einfach alles zusammen mischen und gut durchkneten. Der Teig sollte fest sein und nicht zerlaufen. Notfalls noch etwas Mehl hinzugeben. Anschließend der Kreativität freien Lauf lassen. Ob austechen oder formen, alles ist erlaubt. Die fertigen Kunstwerke langsam im Backofen bei ca. 60°C bis zu 12 Stunden trocknen lassen und je nach Dicke (kleinere und dünnere Werke sind dann meist fertig) nochmal bei 150°C 3-5 Stunden backen.

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


-2
#1 Tom
28.11.05, 19:48
Ja dann guten Apetit und einen guten Durst vor allem.
#2
29.11.05, 08:15
ja sehr gesund und zeitaufwendig ;-)) wer läßt seinen Herd 12 Stunden an?????
2
#3
29.11.05, 09:25
@Tom: Das ist nicht zum Essen, sondern zum Andiewandhängen. Kann man auch bemalen.
-1
#4
29.11.05, 09:35
ja und bei Notstand kann man immer mal daran knappern, muß man nix kochen geil!!!!!!
#5
29.11.05, 16:22
Kann man die Kunstwerke auch an der Luft trocknen lassen und bemalen? Wenn ja, womit bemalst du sie, Susanne?
Gästin
1
#6
3.12.05, 21:08
Salzteig lässt sich prima mit Plakafarben bemalen.
#7 NanEnia
4.12.05, 16:20
es reicht auch, die salzteigkunstwerke ein paar tage an einem kühlen ort (keller oder so) trocknen zu lassen. geht genauso gut.
#8
15.8.06, 14:16
Man kann zum Salzteig noch Farbstoff (gelb, rot oder andere) und Duftöl hinzugeben. Das habe ich von meinem Sohn aus dem Kindergarten ist auch ganz toll.
#9
1.11.06, 12:20
Hab den Tip von meiner besten Schwägerin bekommen. Ihr seid echt super und habt mich gerettet. Will am Freitag Kindergeburtstag feiern und keiner wußte das Rezept.
Macht weiter so!!!!
Heidrun
#10 Akyra
9.6.07, 17:22
12 Stunden??? Energieverschwendung lässt grüßen....
Nach dem Bemalen kann man die Figuren oder was auch immer mit Klarlack besprühen/bepinseln, dann glänzt alles schön und die Farbe hält gut.
#11 Katja
26.11.08, 11:17
wenn man die Salzteigkunstwerke nach dem Backen mit Klarlack lackiert, hat man was für die Ewigkeit ... ich hab letztens beim Ausmisten einen Salzteig-Osterhasen gefunden, den meine Mutter vor gut 30 Jahren (!) fabriziert hat
-1
#12
25.2.09, 12:09
Ich finde das mit dem Mundgeruch nicht gut.
Sie hätten auch über etwas schreiben wie man farbe für den Salzteig herstellt. LG
#13
10.9.09, 01:06
einfache geht es vor allem mit der menge wenn man nach dem motto 2x2/5 1x1/5
also z.b zwei tassen mehl,2 tassen salz und eine tasse zahl.

denn mal ehrlich wer braucht schon teig aus 500g mehr und salz
1
#14
19.4.10, 16:52
@NanEnia: oder wenn die Heizung an ist ,darauf legen .
2
#15
13.5.10, 15:30
Habe letztes Jahr kurz vor Weihnachten zur Kinderbelustigung an einem verregneten Tag Baumaufhänger aus Salzteig gehabt.
Wir haben auch nach dem Tassenprinzip abgemessen und wir hatten ca. 50 Aufhänger. Es waren so viele, dass wir damit noch die Päckchen verschönern konnten.
Salzteig ist wirklich eine tolle Sache.
#16
2.4.12, 19:58
die Mexico-Hüte heissen Sombreros ... kommt von spanischen Wort für Schatten (sombre) *klugscheiss*
#17
18.11.15, 14:24
Für wieviele Blech reicht dieser Salzteig? (30x40)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen