Henkelkörbchen mit grüner Farbe bemalt und mit Nelken bepflanzt.
3

Einfaches Henkelkörbchen aufhübschen und bepflanzen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein schlichtes Henkelkörbchen habe ich angemalt und nun steht es mit roten Nelken bepflanzt auf meiner Fensterbank.

Ein Blumengeschäft hatte ihre Behälter zum Mitnehmen vor den Laden gestellt. Da habe ich mir ein Henkelkörbchen aus dünnem Holz mitgenommen. Zweimal angestrichen und lackiert und mit Filtervlies ausgelegt. Der wurde mit dem Tacker befestigt. Als untere Schicht liegen Tonscherben auf dem Vlies. Darüber die Blumenerde.

Und so steht das hübsche Körbchen samt Nelken auf meiner Fensterbank, wo es etwas geschützt ist. Denn sonst müsste es einen Untersatz mit Füßchen haben, damit die Nässe sich nicht staut.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

12 Kommentare

Emojis einfĂŒgen