Eintopf kochen für alleinstehende Männer: Guten Appetit und anschließend Küche aufräumen nicht vergessen.

Eintopf für alleinstehende Männer

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man braucht einen . Größe etwa wie meiner (2l oder mehr? oder weniger?) 

Wasser einfüllen, aber so, dass später nichts überkocht. Macht unnötig Arbeit. 

Kartoffeln schälen und in Viertel oder Fünftel oder Drittel schneiden, je nach Größe der Kartoffel und Öffnungswinkel des Mundwerks. (Richtschnur: ich schneide Viertel) 

Kartoffel in den Topf - auf Wasserstand achten (wegen Überkochen und anschließend Herd sauber machen) 

Suppengrün (-,99 Euro) besorgen. Also, Herd ausmachen, losgehen und einkaufen. (Tipp von mir: Suppengrün vorher einkaufen) 

Nach Rückkehr den Herd wieder anmachen. Karotten waschen, putzen und in Rädchen schneiden (bei Eigenbedarf) oder Figuren (zum Eindruck schinden). Karotten rein ins Wasser - auf Wasserstand achten. 

Sellerie hernehmen (dieses weiße Ding im Suppengrün-Bund), ebenfalls waschen und putzen. Kleinschneiden (ich mach Streifen, aber Würfel sind auch erlaubt) und rein ins Wasser. Wasser kocht jetzt, Herd auf Stufe 1,5 - 2,5 zurückschalten (bei meinem Herd 2). 

In den Topf gucken.
Shit, Fleischbrühwürfel fehlt. Wo war denn noch? Wo war denn noch?
(Tip von mir: Richtig suchen, ist meistens noch einer da).
Brühwürfel gefunden, aufs Verfallsdatum achten, geht noch - o.k.
(noch ein Tipp: Brühwürfel noch vor den Kartoffeln rein, fällt dann auf, falls keiner da ist. Gibt Gelegenheit, eventuell Brühwürfel und Suppengrün gemeinsam zu besorgen). Ansonsten kenne ich keinen anderen Grund. Hab ich bei der "besten Partnerin aller Zeiten" abgeguckt. Sie macht das so, aber sie hat auch immer einen Brühwürfel zuhause. 

Danach Lauch hernehmen, ebenfalls putzen, in Ringe schneiden und rein ins Wasser. Wenn Wasserstand o.k. und kein Überkochen oder rausspritzen, dann Deckel drauf, noch 'ne halbe Stufe zurück, spart Strom. Und Arbeit. 

Jetzt noch Schnittlauch und Petersilie rein.

Kühlschrank öffnen. Noch Salami, Landjäger oder andere Dauerwurst da? In Würfelchen schneiden und ebenfalls rein. Jetzt richtig schön durchkochen lassen.

Kochzeit: Sportteil der Tageszeitung.
Fertig? Immer noch nicht?
weitere Zeit: Lokalteil der Tageszeitung.
Immer noch nicht fertig? (Mann, ist die Zeitung heute wieder dünn.)
Also Politikteil her.
Gott sei Dank schon fertig, damit ich mir das nicht auch noch antun muss. 

Guten Appetit. 

Kann am 2. Tag nochmals aufgekocht werden.
Kann auch am 3. Tag nochmals aufgekocht werden.

Zum 4.Tag weiß ich nicht. Mein Topf ist nicht so groß. 

Guten Appetit und anschließend Küche aufräumen nicht vergessen. Wasserflecken gleich wegmachen. Gibt hässliche Flecken, besonders bei billigen Stahloberflächen wie meiner.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

20 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Grüne-Bohnen-Eintopf mit Fleisch

Grüne-Bohnen-Eintopf mit Fleisch

8 13
Fryburger Gemüsetopf

Fryburger Gemüsetopf

9 34
Winterlicher Kassler-Kartoffel-Karotten-Eintopf

Winterlicher Kassler-Kartoffel-Karotten-Eintopf

25 23
Eintopf für viele Leute kochen, wenn der Topf zu klein ist

Eintopf für viele Leute kochen, wenn der Topf zu klein …

8 4
Kürbiseintopf von zweierlei Kürbis - vegetarisch

Kürbiseintopf von zweierlei Kürbis - vegetarisch

10 7
Süßkartoffeleintopf mit Balsamicozwiebel-Topping

Süßkartoffeleintopf mit Balsamicozwiebel-Topping

8 28
Kichererbsen-Eintopf, spielend leicht aus dem Schnellkochtopf

Kichererbsen-Eintopf, spielend leicht aus dem Schnellko…

7 20
Hühner-Graupen-Eintopf

Hühner-Graupen-Eintopf

7 5

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti