Erdbeer-Rhabarber-Vanille-Marmelade

Erdbeer-Rhabarber-Vanille-Marmelade
Fertig in 

Lecker - leicht säuerliche - Erdbeermarmelade mit Rhabarber und Vanille.

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 1 kg Erdbeeren
  • Saft 1 Zitrone
  • 2 Pck. Vanillezucker oder Mark einer Vanilleschote
  • 1 Pck. Gelierzucker (3:1)

Zubereitung

  1. Ganz normal nach Anweisung auf der Gelierzuckertüte kochen.
  2. Wenn es warm ist, aber noch nicht kocht, püriere ich das alles.
  3. Nach dem Kochen schnell in Gläser füllen (reicht für 8 Gläser, die bei Fertig-Pizzateig dabei sind).
  4. Die Vanilleschote kann man zusätzlich noch mitkochen und vor dem Abfüllen rausfischen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Holunderblüten-Gelee
Nächstes Rezept
Rhabarber-Aprikosen-Marmelade
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,8 von 5 Sternen,
15 Kommentare

Klingt lecker, wird probiert, aber ohne pürrieren, ich mag's lieber stückig.
Toll auch der Tipp im Tipp ;-), die kleinen Gläser vom Pizza- Teigaufstrich
zu nehmen.
@Bigri: ich mag es auch lieber stückig, besonders die Erdbeeren.
Rhabarber und Erdbeeren ist eine tolle Kombi, schmeckt ganz lecker.
Die Erdbeersaison geht ja gerade erst los, das passt.
Das Rezept kenne ich - nicht neu für mich, aber das Glas oder sagen wir mal: das Gesamtkunstwerk ist genau nach meinem Geschmack!

Das hat einen Daumen verdient ;-)

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!