Erdbeer-Rhabarber-Vanille-Marmelade

Erdbeer-Rhabarber-Vanille-Marmelade

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Lecker - leicht säuerliche - Erdbeermarmelade mit Rhabarber und Vanille.

Zutaten

  • 500 g Rharbarber
  • 1 kg Erdbeeren
  • Saft 1 Zitrone
  • 2 Pck. Vanillezucker oder Mark einer Vanilleschote
  • 1 Pck. Gelierzucker (3:1)

Zubereitung

  1. Ganz normal nach Anweisung auf der Gelierzuckertüte kochen.
  2. Wenn es warm ist, aber noch nicht kocht, püriere ich das Ganze.
  3. Nach dem Kochen schnell in Gläser füllen (reicht für 8 Gläser, die bei Fertig-Pizzateig dabei sind).
  4. Die Vanilleschote kann man zusätzlich noch mitkochen und vor dem Abfüllen rausfischen.
Von
Eingestellt am

14 Kommentare


1
#1
16.5.14, 20:03
Klingt lecker, wird probiert, aber ohne pürrieren, ich mag's lieber stückig.
Toll auch der Tipp im Tipp ;-), die kleinen Gläser vom Pizza- Teigaufstrich
zu nehmen.
#2 Dora
16.5.14, 20:07
@Bigri: ich mag es auch lieber stückig, besonders die Erdbeeren.
Rhabarber und Erdbeeren ist eine tolle Kombi, schmeckt ganz lecker.
Die Erdbeersaison geht ja gerade erst los, das passt.
3
#3 xldeluxe
16.5.14, 21:30
Das Rezept kenne ich - nicht neu für mich, aber das Glas oder sagen wir mal: das Gesamtkunstwerk ist genau nach meinem Geschmack!

Das hat einen Daumen verdient ;-)
5
#4
16.5.14, 21:39
geb ich so an Mutti weiter, die ist ein Profimarmeladen Hersteller
1
#5
17.5.14, 19:29
Klingt total super und wird ausprobiert. das mit den Gläsern verstehe ich nicht. PizzaTeig im Glas? Ich Ess keine Pizza, daher keine Ahnung! Helft mir mal bitte.
#6
17.5.14, 19:39
@trouble
es gibt fertigen Pizzateig im Kühlregal zu kaufen und da ist dann ein kleines Glas Tomatensauce dabei und diese Gläser sind damit gemeint.Aber die Gläser sind wirklich sehr klein.
3
#7
17.5.14, 19:40
@trouble: bei fertigem Pizzateig, ist die Tomatensoße in so kleinen Gläsern drinnen, die hat man gemeint ;)
Wenn du keine Pizza magst, dann frag halt Freunde und Bekannte, dir solche Gläser zu schenken.
Ich persönlich esse auch keinen Fertigpizza Teig, mache mir den Teig immer selber
3
#8
17.5.14, 22:25
ah okay. wieder was gelernt. Ich glaub ich hol einfach mal so Einmachgläser. gibt's bei Kaufland auch in allen Größen.
3
#9 xldeluxe
17.5.14, 22:39
Kleine Gläser gibt es auch von Meerrettich, Senf, Sardellen, Kapern, Gewürzen (die eckigen vom türkischen Händler), Oliven, Apfelmus, Babynahrung u.v.m.
2
#10
19.5.14, 13:09
hallo lilaskorpion

ich als nichtmarmeladenkocherin weiss jetzt nicht die einzelnen schritte die du machst bis eine marmelade glasfertig ist.
für viele die es kennen ist das kein problem aber ich weiss es leider nicht.
mag erdbeermarmelade (ohne Rhabarber).
früher war es noch umständlicher.
kannst du mir das vielleicht mal erklären?dann müsste ich wahrscheinlich mehr früchte nehmen.
lg danny74
2
#11
19.5.14, 22:42
"Profi" bin ich auch noch lange nicht. ;)

Auf den Gelierzucker-Tüten steht immer drauf, wie das Mischungsverhältnis sein sollte.

1:1 gleiche Anteile
2:1 ein Teil Zucker, zwei Obst
3:1 ein Teil Zucker, drei Obst
1
#12
2.6.14, 17:51
so das allererste mal in meinem Leben mich an Marmelade versucht. Man riecht das gut! Ist nur irgendwie total dünnflüssig gewesen als ich es gerade abgefüllt habe. dickt sich das noch ein? wie lange muss man warten, bis man das essen kann und wie lange hält sich das insgesamt?
1
#13
7.6.14, 16:40
Die beste Marmelade der Welt! So lecker! Danke für diesen Tipp!
1
#14
7.6.14, 17:24
@trouble:

Wenn die Konfitüre sehr flüssig ist, hast du sie vielleicht nicht lange genug sprudelnd kochen lassen? Länger als angegeben schadet nicht.
Hast du die Gelierprobe auf einem Teller gemacht?
Direkt nach dem Einfüllen ist die Masse immer ziemlich flüssig, sollte nach dem Erkalten aber (rel.) fest sein.

Ein Hinweis: Wegen des geringeren Zuckeranteils als beim 1:1 Gelierzucker enthalten 2:1 und 3:1 Gelierzucker den Konservierungsstoff Sorbinsäure.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen