Esstisch günstig zum Zuschneidetisch umfunktionieren

Esstisch günstig zum Zuschneidetisch umfunktionieren

Voriger TippNächster Tipp

Wer viel und oft auf einem Esstisch zuschneidet, weiß, wie schnell einem der Rücken dabei wehtun kann. Ich habe mir die "Wellys Betterhöher" für 14 Euro gekauft und bin richtig happy damit. Sie erhöhen den Tisch um 13 cm und haben eine Tragkraft von je 80 kg.

Sie sehen aus wie hohe umgekehrte schwarze Kunststoffblumentöpfe. Oben eine Vertiefung, wo handelsübliche Möbelbeine gut reinpassen. Man stellt den Tisch einfach rein, am leichtesten zu zweit. Er hat die richtige Höhe und steht stabil. Die handelsüblichen käuflichen Zuschneidetische sind richtig teuer. 

Bei Nichtbenutzen kann man Teile platzsparend ineinander stellen. So kann man prima einen alten schnell und günstig für das Nähzimmer aufmöbeln oder auch im Esszimmer unkompliziert länger mal zuschneiden. Ihr Rücken wird es ihnen danken.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

10 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Kostenloser Newsletter