Falsch geschlossenen Reißverschluss wieder öffnen

Falsch geschlossenen Reissverschluss wieder öffnen 1
3

(abgekürzt RV) falsch (versetzt) geschlossen, lässt sich nicht mehr öffnen?

Hier mein Tipp: Den Teil des RV, der in den Schlitten (Schieber zum Öffnen und Schließen) vor dem Schließen eingesetzt wird - und der sich nach einer Fehlbedienung nicht mehr herausziehen lässt - aus dem Schlitten herausheben.

Wie funktioniert das: Die Seite des Schlittens, in dem sich der herausziehbare Teil des RV befindet, in einer beliebigen Position mit Hilfe einer Kneifzange vorsichtig soweit spreizen, dass sich der verklemmte Teil des RV herausnehmen lässt. Anschließend mit einer Flach- oder Kombizange den Schlitten soweit wieder zusammenpressen, das herausgenommene RV-Teil sich leich wieder in der Grundpositon einsetzen und bewegen lässt.

Vorsicht: Bei zu starker Spreizung des Schlittens bricht diese auseinander! Siehe dazu auch die folgenden Fotos!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Silikonspray prophylaktisch, für (schlecht laufende) Reißverschlüsse
Nächster Tipp
Reißverschluss Schiebergriff kaputt? Kein Problem
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Sonnenbrand - was tun?
Sonnenbrand - was tun?
25 33
Reißverschluss kaputt? Kann "geflickt" werden!
Reißverschluss kaputt? Kann "geflickt" werden!
10 10
Individuelle Federtasche selber kreativ nähen
15 6
Kerze gegen klemmenden Reißverschluss
Kerze gegen klemmenden Reißverschluss
10 8
Reden ist Schweigen – Silber ist Gold
Reden ist Schweigen – Silber ist Gold
35 23
1 Kommentar

Tipp online aufrufen