"Falscher" Kaiserschmarrn

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hab auch noch eine Idee für altes (Weiß-)Brot.

Falscher Kaiserschmarrn:

Eigentlich sollte es ein herzhaftes Gericht werden…

Man benötigt:

Altbackenes Weißbrot in Würfel geschnitten
Eier, Milch, Puderzucker

Man verquirlt Eier und Milch, die Menge richtet sich nach der Menge der Brotwürfel

Nun die Würfel in die Eiermilch geben und ein wenig ziehen lassen

Jetzt alles in eine Pfanne kippen und rundherum anbraten

Aus der Pfanne nehmen und mit Puderzucker bestäuben.

Schmeckt fast so gut wie der Echte!

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


3
#1
20.1.13, 14:00
Als Ganzes gebraten, kenn ich das als "Armer Ritter".
Könnt ich auch mal wieder drauf.
#2 Simone130185
20.1.13, 17:13
Ich bin zwar kein Kaiserschmarn-Fan, aber die Idee finde ich gut.
3
#3 erselbst
22.1.13, 12:20
beim lesen habe ich mir gedacht --na ja, ein richtiger "brotbatz"!!. dann dachte ich mir, machst dem hund eine freude--und habe exact nach rezept gekocht.
und siehe da--der hund bekam nur die hälfte!!
#4
22.1.13, 23:49
och ich denke auch das es schmeckt wieso auch nicht, sind ja leckere Zutaten drinnen
#5
22.1.13, 23:56
@erselbst: was ist denn ein "Brotbatz" ?

Und mein Hundeschatz war wild darauf. Vielleicht war der Tipp in der falschen Kategorie.... eher bei Hundeleckerchen? ;o)
#6 erselbst
23.1.13, 00:06
@nellocat: na, so nennt man halt etwas batziges!! in diesem falle also brotbatz.
2
#7
23.1.13, 00:15
Nellocat: Batz oder besser Baatz, also mit langem a, könnte man in manchen Gegenden sicher mit Matschepampe übersetzen
:-)
1
#8
23.1.13, 00:21
Danke und Ihr habt 100 pro Recht. Aber ist es nicht so, daß das am Pampigsten Aussehende manchmal am Leckersten ist? Risotto sieht ja auch nicht soooo schön aus ;o)
2
#9
23.1.13, 00:21
Also bei uns in Österreich ist das der sogenannte Semmelschmarrn, schmeckt köstlich, gute Idee, habe ich schon lang nicht mehr gemacht.
1
#10
23.1.13, 01:00
@nellocat: also wenn ein Risotto nicht lecker aussieht, dann lasse ich es stehen, egal wie es schmecken mag.

ich habe noch nie was gegessen was nicht auch lecker aussah.
#11
23.1.13, 11:31
Na, das ist doch kein "Falscher Kaiserschmarrn" - das ist ein "richtiger Semmelschmarrn". Zwei völlig eigenständige Gerichte, die durchaus auf ein- und derselben Speisekarte stehen können.
#12 Goma
8.2.13, 08:15
Ja, wie arme Ritter- aber einfacher und daher gesünder- die Armen Ritter brenne so schnell an. Kann beim ständigen rühren ja nicht so leicht passieren. Klasse!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen