Farben intensiver

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man einen Raum mir dunklen Farben (rot, blau, o.ä.) streicht, zuerst mit Grau streichen, dann mit der Farbe überstreichen (nach angemessener Trockenperiode). Die Farbe wirkt dadurch viel satter.

Negativ: Kostet etwas mehr, da die graue Farbe auch bezahlt werden will.

Positiv: Die Farben wirken viel kräftiger und man kann auch hellere Farbtöne nehmen, da die durch den dunkleren Untergrund kräftiger werden.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 Pinselquäler
22.9.06, 14:08
Weisse Farbe + schwarze Abtönfarbe = graue Farbe und nicht teuer.....
#2
5.10.06, 00:15
hallo.......habe eine blau wand und meine frage ist wenn ich die wand erst grau streiche danach in richtung orange ist das so richtig?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen