Fenster- und Autoscheiben mit Salmiakgeist und Spüli reinigen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habe inzwischen alle möglichen Fensterreinigungsmittel probiert.

Das allerbeste, nach meinen Erfahrungen:
In warmes Wasser einen ordentlichen Schuss Salmiakgeist und ein wenig Geschirrspülmittel (2-4 Tropfen) zum Entspannen.

Dann mit Mikrofasertuch gut feucht wischen und trockenreiben (sauberes Küchentuch OHNE Weichspüler).

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1 DG
12.11.09, 14:42
Genau! Und wenn du es noch besser willst, mach einen großen SchluckAlkohol rein, etwa Isopropanol oder Ethanol.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen