Fischsalat nach Matjes-Art

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten: 1 Packung Matjesfilet in Öl (bzw. Heringsfilet nach Matjes-Art) - gibt's auch bei A....i oder L....l 2 Zwiebeln 2 Gewürzgurken etwas Gurkensaft aus dem Glas 2 Tomaten Zubereitung: Den Fisch etwas abtropfen lassen und dann in Stücke schneiden - die Zwiebel in Würfel oder Ringe schneiden, die Gewürzgurken und die Tomaten ebenfalls würfeln und in eine Schüssel geben. Den Fisch dazugeben, mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer würzen und umrühren. Evtl. etwas Gurkenwasser dazugeben - abschmecken und ziehen lassen! Dazu schmeckt uns am besten frisches Schwarzbrot. Man kann den Salat aber auch in Brötchen anrichten - evtl. ein Salatblatt dazu und es schmeckt (fast) wie auf dem Fischmarkt! (Ist aber viel günstiger!)

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1 SüßerHase
17.12.09, 21:55
Oh, das hört sich sehr sehr lecker an. Das werde ich auch auf jeden Fall mal ausprobieren. Danke für die schönen leckeren Tips @Skorpion1958
#2
17.12.09, 22:28
@SüßerHase:
Das ist auch sehr lecker und ganz einfach zu machen - und es geht auch schnell.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
#3 Claude
17.12.09, 22:32
Heringsfilet nach Matjes-Art kenne ich leider nicht. Ich kenne sie nur als Konserven mit verschiedenen Soßen (Tomate, Champignon,...) ...
Kannst du mich bitte aufklären??? Danke.
#4
17.12.09, 22:43
@Claude:

Bei Aldi oder Lidl (ich weiß nicht, ob ich das hier so schreiben darf???) gibt es im Kühlregal in der Fischabteilung - wo auch Lachs und andere Fischsorten stehen - flache Pakete mit in Öl eingelegtem Heringsfilet nach Matjesart. Da sind dann ca. 3-4 Filets drin. Bei Real oder Rewe habe ich ihn auch schon im Kühlregal gesehen.

Die von dir beschriebenen Dosen - ich glaube, die sind oval - sind dafür nicht geeignet!

Das Heringsfilet soll ja als Matjessalat zubereitet werden. Ich weiß nicht, ob du den kennst?

Bei uns gibt es den u.a. am Fischstand, auf dem Jahrmarkt oder auf dem Fischmarkt zu kaufen. Man kann ihn auch in einem Brötchen zum sofortigen Verzehr kaufen oder abgepackt mitnehmen.
#5
17.12.09, 22:49
klar kannst du hier Aldi und Lidl schreiben. warum auch nicht?
#6
17.12.09, 22:53
@Bernhard:

Danke, dann weiß ich Bescheid!
#7 Claude
17.12.09, 23:13
Ok, ist dann ein "anderer Fisch" als ich meinte.
Vielen Dank für die Aufklärung!!!
#8
18.12.09, 15:04
Das Rezept ist lecker! Ich lasse nur die Tomaten weg. Bei mir kommt dafür ein Apfel gewürfelt dazu. Und ich habe das Glück, bei mir den echten holländischen Matjes zu bekommen!
#9
18.12.09, 15:18
Hallöchen, so mache ich diesen Salat auch immer. Ich schnibble gekochtes Ei rein. Darauf stürzen sich hier auch alle.
#10
18.12.09, 18:14
@wollmaus:

Danke für den Tipp! Das mit dem Apfel muss ich bald mal ausprobieren. Nimmst du einen säuerlichen? Mit Schale?
#11
26.5.11, 18:07
Ich würde auch bloß die Tomaten weglassen. Aber die Marinade wäre selbst gemacht. Die Gewürzgurkenflüssigkeit schmeckt mir meistens nicht so. Aber das kann ja jeder machen, wie´s ihm schmeckt. Was in jedem Fall noch drangehört: frischer Dill!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen